Wendell | 1. Bundesliga

kicker: Ver­handlun­gen mit Leverkusen

26.02.2014 - 23:00 Uhr Gemeldet von: Wollekarolle | Autor: Wollekarolle

Wie der "kicker" berichtet soll Bayer Leverkusen am Mittwoch die Verhandlungen für einen Transfer von Linksverteidiger Wendell Nascimento Borges, aktuell bei Grêmio Porto Alegre unter Vertrag, aufgenommen haben.
Zudem will das Blatt erfahren haben, dass brasilianische Medien den Transfer bereits als perfekt meldeten.

Quelle: kicker.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,67 Note
3,81 Note
-
-
Saison
2019/20
2020/21
2021/22
2022/23
Einsätze
24
22
-
-
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
0% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!
AKTUELLE TOP-THEMEN
  • KOMMENTARE
  • 27.02.14

    Die kolportierte Ablösesumme von ~ 5,5 Millionen erscheint mir für einen Spieler, der sich noch nicht bewiesen hat doch arg hoch.

  • 26.02.14

    Sollte dieser Wendell wirklich so gut sein, macht das doch absolut hin. Stafylidis hats bisher nicht gebracht, kann man abgeben. Boenisch ist ein guter Backup, aber auf Dauer für die CL evtl. nicht gut genug, Guardado geht wieder und Can ist Mittelfeldspieler. Blieben Wendell und Boenisch.

  • 26.02.14

    Wieviele Linksverteidiger wollen die noch haben? :D