09.09.2019 - 19:51 Uhr Gemeldet von: Bennet Stark

Fortunas neue Nummer eins, Zack Steffen, wird Stand jetzt nicht über 2020 hinaus das Düsseldorfer Trikot tragen. Bei der Leihgabe von Manchester City, die bislang durch gute Leistungen auf sich aufmerksam gemacht hat, kann nämlich keine Kaufoption gezogen werden, wie Sportvorstand Lutz Pfannenstiel erklärt.


"Wir hätten auch eine Kaufoption bei Steffen bekommen können. Um die zu ziehen, hätten wir aber das Stadion, wenn es uns gehören würde, verkaufen müssen", so der Funktionär, der die finanziellen Möglichkeiten des Vereins als Grund dafür angibt, keine Option im Vertragswerk mit Man City verankert zu haben.

Quelle: rp-online.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

-
-
-
3,07 Note
Saison
2016/17
2017/18
2018/19
2019/20
Einsätze
-
-
-
14

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

84% KAUFEN!
10% BEOBACHTEN!
5% VERKAUFEN!
AKTUELLE TOP-THEMEN