Amadou Haidara | RB Leipzig

Ober­schen­kelbles­sur: Haidara nach PSG-Spiel angeschlagen

20.10.2021 - 08:56 Uhr Gemeldet von: Anfield_86 | Autor: Kristian Dordevic

Die Auswechslung von Amadou Haidara im Champions-League-Duell von RB Leipzig mit Paris Saint-Germain erfolgte aus verletzungsbedingten Gründen. Wie RB-Trainer Jesse Marsch nach der 2:3-Niederlage mitteilte, bekam der Malier während der Partie einen Schlag auf den Oberschenkel ab. Ilaix Moriba kam in der 62. Minute für ihn aufs Feld.


Ob Haidaras Einsatz am Wochenende in Gefahr ist, bleibt abzuwarten, ein genauerer Befund steht noch aus. Leipzig empfängt am Samstag Aufsteiger Greuther Fürth in der Red Bull Arena.

Quelle: Pressekonferenz

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,86 Note
4,00 Note
3,70 Note
3,68 Note
Saison
2018/19
2019/20
2020/21
2021/22
Einsätze
9
19
31
12
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
39% KAUFEN!
32% BEOBACHTEN!
28% VERKAUFEN!