Arne Maier | FC Augsburg

Hertha BSC kassiert fünf Millionen für Maier

16.05.2022 - 19:25 Uhr Gemeldet von: Bennet Stark | Autor: Bennet Stark

Arne Maier wird auch in der nächsten Saison beim FC Augsburg unter Vertrag stehen. Mit seinem letzten Saisoneinsatz gegen Greuther Fürth hat nach Angaben von Bild eine Vertragsklausel gegriffen, die den Spieler fest an den Verein bindet – bis 2026! Zuvor war der 23-Jährige lediglich von Hertha BSC ausgeliehen.


25 Startelfeinsätze brauchte Maier, damit eine Kaufpflicht greift. Nach dem 34. Spieltag stehen zwar nur 21 Startelfeinsätze auf seinem Konto, doch zähle eine Einwechslung als halber Startelfeinsatz. Da er darüber hinaus acht Einwechslungen zu verbuchen hat, kommt er mit dem letzten Spieltag auf genau 25 Startelfeinsätze.

Hertha BSC, das in die Relegationsspiele muss, kassiere nun fünf Millionen Euro von Augsburg. Geld, das der Klub aus Berlin sicherlich gerne annimmt.

Quelle: bild.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,79 Note
4,36 Note
4,18 Note
3,88 Note
Saison
2018/19
2019/20
2020/21
2021/22
Einsätze
24
14
18
29
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
50% KAUFEN!
28% BEOBACHTEN!
21% VERKAUFEN!