Bartosz Białek | VfL Wolfsburg

Wolfsburg plant Białek für nächste Saison fest ein

13.04.2022 - 10:17 Uhr Gemeldet von: Fabian Kirschbaum | Autor: Fabian Kirschbaum

Seit dem 16. Spieltag ist Bartosz Białek wieder in den Spieltagsplanungen von Wolfsburg-Coach Florian Kohfeldt eingeschlossen. Zuvor wurde das Sturmtalent über ein halbes Jahr von einem Kreuzbandriss außer Gefecht gesetzt. Mehrere Joker-Einsätze und ein Einsatz in der Startelf stehen mittlerweile zu Buche. Perspektivisch sollen im Dress der Grün-Weißen noch mehr dazugekommen.


Was die nächste Saison angeht, ist Białek fest bei den Wölfen eingeplant. Zwar gibt es einige Gerüchte um ein mögliches Leihgeschäft im Sommer, doch Manager Jörg Schmadtke schob dem einen Riegel vor: „Nein, solche Überlegungen haben wir nicht“, sagte Schmadtke gegenüber der Wolfsburger Allgemeinen / Aller-Zeitung.

Angeblich sind der FC Schalke 04, der 1. FC Nürnberg und Hannover 96 interessiert, was der Funktionär auch für gut möglich hält. „Ich kann mir vorstellen, dass er vielleicht für andere Vereine interessant sein könnte“, so Schmadtke weiter. Gemeldet habe sich bislang kein Verein.

Und selbst wenn: Der VfL hofft darauf, dass der 20-Jährige den nächsten Schritt in den eigenen Reihen machen kann.

Quelle: waz-online.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
-
4,43 Note
4,50 Note
Saison
2018/19
2019/20
2020/21
2021/22
Einsätze
-
-
19
12
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
70% KAUFEN!
17% BEOBACHTEN!
11% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE
  • 13.04.22

    Mehr als Ersatz wird er bei den Stürmern die Wolfsburg hat nicht

  • 13.04.22

    Ab zum 1. FC Nürnberg, könnte gut passen mit seiner Schnelligkeit und Größe im Sturm.

  • 13.04.22

    Wieso nicht verleihen? Macht gar keinen Sinn

  • 13.04.22

    Also weiß ehrlich gesagt nicht was ich davon halten soll. Klar bialek bringt einiges an Talent mit, aber nächste Saison tummeln sich dann mit kruse, Wind, nmecha, Phillip, waldschmidt, marmoush und bialek doch einige Leute für lediglich 3 Positionen.
    Möglicherweise würde ihm ne leihe nochmal guttun.
    Vllt zum vfb die immerhin sasa und marmoush verlieren werden... Da würde der gut reinpassen und vermutlich Spielzeit in der 1. Liga bekommen

    • 13.04.22

      Ich gehe stark davon aus, dass Wolfsburg in der Offensive ausdünnen wird. Wimmer soll ja auch noch kommen.

    • 13.04.22

      Selbst dann
      Respektive gehen Phillip und waldschmidt.
      So sind immer noch falls wimmer kommt 6 Leute offensiv da

    • 13.04.22

      Korrekt, dann dünnen die wohl noch mehr aus. Kann mir gut vorstellen, dass Marmoush verliehen oder verkauft wird.
      Btw. würde ich das auch nicht in Stein meißeln, dass Bialek bleibt. Solche Aussagen gibt es oft um dem Spieler zu zeigen, dass man auf ihn setzt, nur um ihn dann doch nochmal zu verleihen.