28.02.2020 - 16:08 Uhr Gemeldet von: Kristian Dordevic | Autor: Kristian Dordevic

Verschlägt es Erling Haaland im Bundesligaspiel gegen den SC Freiburg auf die Ersatzbank von Borussia Dortmund? Die "Bild" stellt das in Aussicht, mit Verweis auf Magen-Darm-Probleme beim norwegischen Knipser.


Lucien Favre, Cheftrainer des BVB-Teams, ließ auf der Presserunde vor der Partie am Donnerstag schon durchblicken, dass ein, zwei Spieler mit Magenproblemen zwei Tage nicht trainiert haben. Ohne Namen zu nennen.

Man konnte aber bereits vermuten, dass Haaland diesbezüglich zu den Kandidaten gehört: Er fehlte am Dienstag neben anderen Akteuren (Brandt, Hazard, die Torhüter) im Mannschaftstraining.

Schonung auch für Jadon Sancho?

Nach Einschätzung der "Bild" wird Favre im Hinblick auf die kommenden Herausforderungen (Gladbach, Paris, Schalke) gegen Freiburg ohnehin rotieren wollen beziehungsweise müssen. Neben Haaland sieht das Blatt auch Jadon Sancho nur auf der Bank. Ebenso wie Lukasz Piszczek oder Raphael Guerreiro.

Quelle: bild.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

-
-
-
2,75 Note
Saison
2016/17
2017/18
2018/19
2019/20
Einsätze
-
-
-
8

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

72% KAUFEN!
9% BEOBACHTEN!
17% VERKAUFEN!