Ermin Bicakcic | TSG 1899 Hoffenheim

Bicakcic mit Knie­ver­let­zung aus­ge­wechselt

27.09.2020 - 16:19 Uhr Gemeldet von: Nils Richardt | Autor: Nils Richardt

Das Heimspiel gegen den FC Bayern München ging für Ermin Bicakcic eigentlich richtig gut los: Nach 16 Minuten köpfte er die TSG Hoffenheim in Führung. Doch dann nahm der Nachmittag für ihn eine unglückliche Wendung: In der 39. Minute verletzte sich der Bosnier.


In der Entstehung des 1:2-Anschlusstreffers der Bayern verdrehte er sich in einem Zweikampf das rechte Knie. Sofort war klar: Es geht nicht mehr weiter.

Gestützt von der medizinischen Abteilung verließ Bicakcic daraufhin den Platz und wurde ausgewechselt. Für ihn kam Robert Skov neu in die Partie.

Quelle: Sky Bundesliga

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
4,25 Note
3,43 Note
3,81 Note
4,00 Note
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
9
25
21
2
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
13% KAUFEN!
30% BEOBACHTEN!
56% VERKAUFEN!