Jonas Hofmann | Borussia Mönchengladbach

Comeback nach In­nen­bandriss

24.10.2019 - 23:04 Uhr Gemeldet von: Fizarro

In Minute 61 beim Europa-League-Gruppenspiel zwischen der AS Rom und Borussia Mönchengladbach (1:1) wird Jonas Hofmann eingewechselt. Seitdem er sich in Runde eins des DFB-Pokals gegen den SV Sandhausen, 1:0 gewannen die Fohlen damals, einen Innenbandriss zugezogen hatte, konnte er nicht mehr für die Elf von Marco Rose auflaufen. Für den Mittelfeldspieler ist die lange Leidenszeit nun also beendet.

Quelle: twitter.com

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

3,84 Note
3,68 Note
3,44 Note
3,55 Note
Saison
2016/17
2017/18
2018/19
2019/20
Einsätze
21
23
27
24

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

83% KAUFEN!
11% BEOBACHTEN!
4% VERKAUFEN!