Josip Brekalo | VfL Wolfsburg

Brekalo trainiert individuell – Einsatz weiterhin auf der Kippe

25.09.2020 - 14:16 Uhr Gemeldet von: Nils Richardt | Autor: Fabian Kirschbaum

Auf der Pressekonferenz des VfL Wolfsburg vor dem 2. Spieltag ist Chefcoach Oliver Glasner auch noch einmal zu seinen derzeit angeschlagenen Schützlingen gefragt worden. Und sowohl bei Offensivkraft Josip Brekalo als auch bei Abwehrmann Maxence Lacroix zeigte er sich vorsichtig optimistisch, dennoch steht die Einsatzfähigkeit der beiden gegen den SC Freiburg weiterhin auf der Kippe.


Zum unter Fußproblemen leidenden Kroaten äußerte sich Glasner wie folgt: "Josip hat heute noch mal individuell trainiert. Aber es ging deutlich besser von den Schmerzen her. Auch bei ihm habe ich noch die Hoffnung und die Zuversicht, dass er für Freiburg zur Verfügung steht". Um dann aber auch gleich wieder ein wenig auf die Bremse zu treten, was das Match bei den Breisgauern betrifft:

"Also bei beiden ist noch ein Fragezeichen. Aber es ist durchaus möglich, dass beide in Freiburg mit von der Partie sind." Anstoß ist dabei am Sonntag um 18:00 Uhr im Schwarzwald-Stadion.

Letzte Meldung vom 25. September 2020:

Brekalo-Einsatz gegen Freiburg in Gefahr

Am Donnerstagabend, in der 3. Qualifikationsrunde der Europa League, hat Josip Brekalo dem VfL Wolfsburg nicht zur Verfügung stehen können. Nach dem Spiel nannte Wölfe-Chefcoach Oliver Glasner eine Fußblessur als Grund, die sich der 22-Jährige am Vormittag beim Anschwitzen vor der Partie gegen Desna Tschernihiw zuzog. Für ihn rückte Youngster Omar Marmoush in die Startelf.

Mit 2:0 konnten die Autostädter letztlich die Partie gegen die Ukrainer für sich entscheiden. Nun geht es direkt weiter. Der 2. Spieltag in der Bundesliga steht ins Haus und da muss Glasner möglicherweise ebenfalls auf Brekalo verzichten.

"Also, wenn ein Spieler heute nicht spielen kann, und es ist Donnerstagabend und in nicht mal drei Tagen spielen wir in Freiburg – dann ist auch der Einsatz von Josip noch in Gefahr dort", so der Übungsleiter.

Das Aufeinandertreffen mit den Breisgauern bildet am frühen Sonntagabend den Abschluss des Fußballwochenendes im deutschen Oberhaus. Anpfiff ist um 18:00 Uhr im Schwarzwald-Stadion.

Quelle: Pressekonferenz

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,59 Note
3,72 Note
3,71 Note
3,50 Note
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
27
25
30
4
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
53% KAUFEN!
21% BEOBACHTEN!
25% VERKAUFEN!