Julian Weigl | 1. Bundesliga

In­divi­duel­les Training für Weigl

30.07.2018 - 11:53 Uhr Gemeldet von: Kristian Dordevic

Auch in diese Trainingswoche startet das Team von Borussia Dortmund ohne Julian Weigl. Seit dem Ende der Vorsaison hat er nicht mehr gemeinsam mit den Mannschaftskollegen gearbeitet. Dafür sind seine Beschwerden in den Adduktoren inzwischen abgeklungen, sodass der 22-Jährige auf dem Rasen zumindest individuell trainieren kann: Am Samstag stand er für eine Einzeleinheit auf dem Platz.


Weigl sei "auf einem sehr guten Weg", versichert Sportdirektor Michael Zorc laut "kicker". Wenn der BVB-Tross sich am Mittwoch nach Bad Ragaz (Schweiz) aufmacht, wo das nächste Trainingslager stattfindet, wird aller Voraussicht nach auch der Mittelfeldakteur mit an Bord gehen. "Davon gehe ich aus", bestätigt Zorc.

Quelle: kicker

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,66 Note
3,64 Note
3,75 Note
-
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
25
18
13
-
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
71% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
28% VERKAUFEN!