09.10.2019 - 18:00 Uhr Gemeldet von: Kristian Dordevic

Nach dem Einstieg ins Lauftraining hat Leon Goretzka im Rahmen seines individuellen Aufbautrainings heute den Ball dazu genommen. Der Bayern-Profi tastet sich nach einem Eingriff am Oberschenkel heran, der aufgrund einer erneuten Einblutung erforderlich wurde.

Quelle: twitter.com

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

3,25 Note
3,37 Note
3,38 Note
-
Saison
2016/17
2017/18
2018/19
2019/20
Einsätze
30
26
30
1

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

76% KAUFEN!
19% BEOBACHTEN!
5% VERKAUFEN!
AKTUELLE TOP-THEMEN
  • KOMMENTARE

  • 09.10.19

    Wird wieder Tempo in Mittelfeld bringen !
    Endlich gute Nachrichten !

    BEITRAG MELDEN

    • 10.10.19

      Über Tempo kann man sich im Bayern spiel nicht beklagen. Tolisso wird wohl erst einmal außen vor sein, ob sich goretzka gegen Thiago/kimmich durchsetzen wird, bleibt abzuwarten. Momentan sehe ich ihn als ersten Einwechselspieler, sofern thiago nach der LSP wieder seine normalform hat

      BEITRAG MELDEN

  • 09.10.19

    Ganz wichtiger Spieler. Hoffe er kann zeitnah ins Mannschaftstraining einsteigen!

    BEITRAG MELDEN

  • 09.10.19

    Danke Gott. Tolisso hat einfach zu viele Gegentore verschuldet. Thiago, Gore Coutinho, Coman und Gnabry+ Lewa. Das hört sich schon geil an.

    BEITRAG MELDEN

    • 10.10.19

      Ich will Tolissos "Leistungen" zuletzt auf keinen Fall gutreden, aber die Böcke die er geschossen hat, schießt Thiago leider zuletzt auch in aller Regelmäßigkeit. Kaum ein Spiel ohne ein Katastrophending...
      Hoffe, dass der sich mit Goretzka neben sich wieder stabilisiert.

      BEITRAG MELDEN

    • 10.10.19

      Ach guck an... selbiges wird unten bereits diskuttiert^^

      BEITRAG MELDEN

    • BEITRAG MELDEN

  • 09.10.19

    Schon Kandidat gegen Augsburg?

    BEITRAG MELDEN

    • 09.10.19

      Eher unwahrscheinlich. Vermutlich mit Einwechslung, wenn er bis dahin gut trainiert.

      BEITRAG MELDEN

  • 09.10.19

    Muss erstmal wieder an seine Topform rankommen ... aber sonst solider Spieler der dem angeknacksten Verein gut tut !

    BEITRAG MELDEN

    • 09.10.19

      Der deutsche Rekordmeister der seit fast einem Jahrzehnt alles gewinnt was man gewinnen kann ein angeknackster Verein... Bitte geh off.. genug internet für heute

      BEITRAG MELDEN

    • 09.10.19

      Bayern angeknackst, Goretzka in seiner Topform nur solide...
      Was stimmt denn nicht mit dir?
      Wenn ich 4 Bier trinke bin ich angeknackst und für die Kreisliga noch solide... aber für Goretzka und den FCB passt die Wortwahl nicht. 🤷🏼‍♂️

      BEITRAG MELDEN

  • Fz91 6 Fragen 214 x gevotet
    Fz91
    09.10.19

    Jetzt für 17 mio kaufen ?

    BEITRAG MELDEN

  • 09.10.19

    @martinez "Tolisso hat einfach zu viele Gegentore verschuldet"
    Und direkt danach Thiago in der Topbesetzung nennen... Thiago hatte deutlich mehr Patzer diese Saison.

    BEITRAG MELDEN

    • 09.10.19

      Hat auch deutlich mehr Ballaktionen .. Tolisso hat halt die letzten beiden Spiele zwei Buden verursacht, was nicht gerade Werbung in eigener Sache ist.

      BEITRAG MELDEN

    • 09.10.19

      Ist mmn nicht vergleichbar. Thiago hat etwas heftige Risikopässe gespielt, diese aber mit Ausnahme von dem Fast-Eigentor gegen Köln weitestgehend eingestellt+gefühlt 1000 mehr Ballaktionen als Tolisso gehabt. Tolisso hingegen war auf einer Linie mit der Abwehr und geht dann 2 mal sowas von unnötig in Zweikämpfe, die er dann natürlich auch noch verliert. Das lernt man in der Kreisklasse, dass man diese Bälle entweder schneller zur Abwehr spielt oder weghaut, wenn es einem nicht möglich ist das spielerisch zu lösen.
      Das ihm der selbe Fehler zwei mal innerhalb einer Woche passiert ist, ist für mich zumindest nicht erklärbar. Gerade wenn ich doch so einen Fehler gegen Tottenham gemacht habe, bei dem das Spiel durchaus in die andere Richtung hätte laufen können, achte ich doch im nächsten Spiel drauf eben nicht nochmal den gleichen Fehler zu machen.
      Zudem hatte er auch am Anfang gegen Tottenham z.b. einen ganz unsauberen Pass gehabt, der Pavard komplett in die Bredouille gebracht hat. Er mag gut sein, aber momentan strahlt er in meinen Augen nicht das Selbstbewusstsein und somit die Sicherheit aus, die es auf dieser Position benötigt.

      BEITRAG MELDEN

    • 09.10.19

      Ich will auch nicht die Fehler von Tolisso verteidigen. Ich sage nur dass Thiago bisher jedes Spiel einen Patzer drin hatte bei dem er unbedrängt in der eigenen hälfte einen fehlpass gespielt hat

      BEITRAG MELDEN

    • 10.10.19

      Ich hatte gestern die Säbener 51 in den Fingern und da ist Thiago im Portrait. Ist mit Abstand der beste 6er der Liga, mehr braucht man glaube ich nicht sagen. Zweikampf, Pässe, Dribblings, allesamt mit Bestwert.
      Dazu kommt, dass er nur um die 24%, wenn ich das richtig im Kopf habe, seiner Bälle nach hinten spielt. Der Rest geht in Richtung gegnerisches Tor. Logischerweise erhöht sich dadurch das Risiko eines Ballverlusts, der allerdings nicht, wie bei Tolisso, 10m vor dem eigenen Strafraum stattfindet .. zwei Mal, in zwei Spielen. Aber das lassen wir mal so stehen, denn hier geht es ja primär um Goretzka und den sehe ich, auch ohne Tolisso's Fehler, eher in der Startelf. Zumindest für die Zukunft. Was die kommende Partie betrifft, müssen wir natürlich abwarten.

      BEITRAG MELDEN

    • 10.10.19

      Thiagos Leistungen waren in dieser Saison bislang auch alles andere als "Werbung in eigener Sache".

      Einige unterschätzen nach wie vor die Aufstellung mit Pavard auf RV und Kimmich auf der 6. Die Gründe für Kimmichs Umpositionierung waren ja eben mitunter weil Thiago im Super Cup und im Auftaktspiel gegen Hertha schwach war.

      Ähnlich wie in Tottenham kann sich Thiago bei den gezeigten Leistungen auch mal auf der Bank finden, so unantastbar er die letzten Jahre eigentlich auch war und so gut ich ihn ebenfalls finde.

      BEITRAG MELDEN

    • 10.10.19

      Hatte letzte Saison auch seine 4-5 Spiele. die er sich schonen durfte.
      Das ihm derzeit irgendwie der Rhythmus stimmt, ja. Aber auf lange Sicht ist er gesetzt, so wie die letzten 6 Jahre auch .. Alles andere wäre schon sehr mutig von Kovac. Er ist immer noch der Kopf im MF. Das mit Kimmich sollte keine Dauerlösung sein, weil dann über Gnabry, der derzeit deutlich besser unterwegs ist als Coman, so gut wie nichts bzw. deutlich weniger geht.

      BEITRAG MELDEN

    • 10.10.19

      Mourinho, wenn Thiago mit Abstand der beste 6er der Buli sein soll, hast du Witsel noch nie spielen sehen 🤔 in der Rolle als 6er deutlich stärker als Thiago, da er deutlich ruhiger am Ball ist und ballverluste in brenzligen Situationen über die Saison verteilt an einer Hand abgezählt werden können. Dazu stärker in der Defensive.


      Würde mich amused anschließen und könnte mir auch gut vorstellen, dass Kimmich und goretzka ( wenn bei 100%) die Stammbesetzung sein könnten. Thiago brilliert gegen Teams wie Augsburg o.ä. Ist mMn aber der Spieler bei dem sich die Qualität am stärksten nach den Gegner richtet und Sinkt. In unzähligen Spielen gegen starke Gegner hatte er Patzer sowie schwache Spiele drin. Real Madrid, PSG, Gladbach fallen mir da direkt ein aus der jüngeren verangenheit, sowie das Rückspiel gegen Liverpool wo er auffällig viele Fehlpässe in der eigenen Hälfte gespielt hat, also genau dort wo ein Spieler in seiner Rolle es tunlichst vermeiden sollte Risiken einzugehen und den ballverlust herzugeben.

      Thiago hat technisch natürlich Anlagen wie kaum ein anderer in der Bundesliga, aber im Kopf ist er meiner Meinung nach nicht abgeklärt/intelligent genug, um an 6er wie busquets, Witsel usw. dran zu kommen. Ich persönlich sehe. Thiago immer am ehesten als 8er im Ballbesitzlastigen 4-3-3 System, nur hat sich der FCB unter Kovac gewandelt und thiagos Stärken sind nicht mehr so gefragt wie früher.

      BEITRAG MELDEN

    • 10.10.19

      Ich habe nur die Statistiken wiedergegeben, die nun mal Fakt sind.
      Und diese besagen, dass Thiago der beste 6er der Bundesliga ist, Fertig.
      Witsel ist ein ganz anderer Spielertyp, aber sei's drum .. Die Diskussion hat jetzt schon keinen Sinn mehr, wenn Fakten gekonnt ignoriert werden und die eigene, somit subjektive, Meinung mit einfließt.

      BEITRAG MELDEN

    • 10.10.19

      Hm Witsel ist definitiv stark. Ergibt meiner Meinung nach aber relativ wenig Sinn, die beide zu vergleichen, da Thiago deutlich mehr "Risikopässe" spielt wie beispielsweise gegen Tottenham, bei dem er den Ball über 50 Meter zum Gegenspieler jagt. Dadurch kommt natürlich auch nicht jeder Ball an. Thiago ist für mich ein spielstärkerer 6er und witsel ein 6er wie Vidal und Martinez mit sehr gutem Defensivverhalten und einer extremen Passsicherheit. Was jetzt besser ist, soll jeder selbst entscheiden. Ich hab oft das Gefühl, dass uns ein Witsel sehr gut getan hätte.

      BEITRAG MELDEN

    • 10.10.19

      Ich fürchte auch, dass Kovac Anhänger der Idee bleibt, Kimmich auf die 6 zu stellen.. Damit beraubt er aber direkt Kimmich als auch Thiago ihrer Stärken.. Kimmich spielt in der Zentrale zwar gut, meistens aber eher als solider Ballverteiler, nicht als gefährlicher Vorbereiter mit Druck nach vorne. Das macht er als Außenverteidiger einfach sau stark und das fehlt ihm in der Zentrale. Zudem saugt Kimmich die Bälle von Thiago weg, weil er das Spiel an sich ziehen will, wie Thiago es eigentlich macht. So hat man zwei ähnliche Spieler mit sehr feinem Passspiel nebeneinander, die bislang aber nicht wirklich harmonieren. Ideal wäre meiner Meinung nach eine Aufstellung mit einem echten Sechser (Martinez) und dann Thiago und Coutinho auf der 8 oder von mir aus auch Thiago neben Martinez auf der sechs. So wäre die Mitte aber zumindest dicht, Thiago kann seine riskanten Bälle spielen, ohne dass direkt die ganze Mitte offen ist und Kimmich kann über außen Druck machen
      Wird so aber leider nicht kommen...

      BEITRAG MELDEN

    • 10.10.19

      Kimmich⠀Süle⠀Hernandez⠀Alaba
      ⠀⠀⠀⠀⠀Goretzka⠀Thiago
      Gnabry ⠀⠀Coutinho ⠀⠀Coman
      ⠀⠀⠀⠀⠀⠀Lewandowski

      Wenn man defensiv noch sicherer stehen möchte, dann kann man ja noch einen echten 6er reinwerfen. Ich persönlich finde aber das angreifende Verteidigung immer besser ist. Wenn der Gegner Druck hat, dann kann er auch keine sauberen Pässe in die Tiefe spielen und somit das Mittelfeld einfach aushebeln. Muss natürlich auch jeder richtig stehen.

      BEITRAG MELDEN

  • 09.10.19

    Das ist Musik in meinen Ohren! 😍⚽️👍.... Ich denke , dass es bis zum Augsburg Spiel noch nichts wird. Aber eventuell danach die Woche , mit ein paar Minuten?! Abwarten.... Wenn er bei 100 % ist, sollte er vor Tolisso und Martinez sein. Kimmich geht wieder auf seine Rechtsverteidiger Position und Goretzka und Thiago regeln das dann zentral. Und steigen an Marktwert wird er jetzt so oder so. Aber jeder hat ja ne andere Meinung :)

    BEITRAG MELDEN

  • Melonenkopf 2 Fragen 314 x gevotet
    Melonenkopf
    09.10.19

    Macht es Sinn Goretzka zu holen und einen Aranguiz, klaassen oder Guilavogui abzugeben?
    Die drei machen jedes Spiel, Goretzka wird bestimmt oft rausrotieren wegen CL usw..

    Macht Sinn (L)
    Kein Sinn (DL)

    Danke!

    BEITRAG MELDEN

    • 09.10.19

      Wenn man findet, dass es Sinn ergibt, drückt man dann Like oder Dislike?

      BEITRAG MELDEN

    • Melonenkopf 2 Fragen 314 x gevotet
      Melonenkopf
      09.10.19

      Wenn man findet, dass es Sinn ergibt Goretzka zu holen und einen der drei genannten abzugeben, dannaber drückt man Like. Hab ich das missverständlich formuliert ? :/

      Gerne noch mitteilen wen abgeben, Verletzung Aranguiz mal ausgeklammert ;)

      BEITRAG MELDEN

    • 09.10.19

      Nein war ironisch, weil es ja eigentlich ergibt Sinn heißt. Macht Sinn ist aber auch glaube ich in Ordnung^^.
      Ich verfolge Bayern sehr genau und deswegen kann ich dir nur sagen: Kauf goretzta sofern du die Möglichkeit hast. Alleine schon vom MW her ist das ein Musskauf. Würde an deiner Stelle Aranguiz verkaufen. Fällt doch 4-6 Wochen aus!

      BEITRAG MELDEN

  • BEITRAG MELDEN

  • 13.10.19

    Ab wann wäre er Einsatzbereit ? Für den kommenden Spieltag reicht es wohl noch nicht ?

    BEITRAG MELDEN

  • 14.10.19

    Denke leider auch, dass es frühestens den darauffolgenden Spieltag für ein paar Minuten reichen könnte

    BEITRAG MELDEN