Maximilian Arnold | VfL Wolfsburg

Arnold aus privaten Gründen nicht im Kader

01.11.2020 - 17:08 Uhr Gemeldet von: Nils Richardt | Autor: Nils Richardt

Am vergangenen Wochenende war Maximilian Arnold der Matchwinner des VfL Wolfsburg. Zum 2:1-Sieg gegen Arminia Bielefeld steuerte er ein Tor und eine Vorlage bei. Seinen eigenen Treffer feierte er dabei auf besonderen Weise: Er schnappte sich den Ball zum sogenannten "Baby-Jubel".


An diesem Wochenende ist es nun anscheinend so weit: Bei der Partie gegen Hertha BSC steht Arnold am Sonntagabend (18:00 Uhr) nicht im Kader der Wölfe. Wie die Niedersachsen vor dem Anpfiff bekannt geben, ist Arnold am Samstagabend abgereist, um bei der Geburt seines zweiten Kindes dabei zu sein.

Quelle: twitter.com

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,59 Note
3,47 Note
3,41 Note
3,13 Note
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
29
33
33
30
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
80% KAUFEN!
6% BEOBACHTEN!
13% VERKAUFEN!