DU BESUCHST UNS MIT AKTIVEN ADBLOCKER

Werbung nervt - klar. Aber unser Team arbeitet täglich hart für Dich
und finanziert sich über die Werbeeinnahmen.

Daher bitten wir Dich, uns mit einer der folgenden Optionen
zu untersützen:

ADBLOCKER
DEAKTIVIEREN

EIN VIDEO ANSEHEN -
1 TAG WERBEFREI

1,99 € für
1 MONAT WERBEFREI

13.03.2018 - 20:02 Uhr Gemeldet von: Robin Meise

Mitchell Weiser könnte nach seinem zuletzt schweren Stand bei Hertha BSC einen vorzeitigen Tapetenwechsel ins Auge gefasst haben. In den vergangenen Wochen wurde der noch bis 2020 an den Hauptstadtklub gebundene Rechtsverteidiger durch Cheftrainer Pál Dárdai lediglich bedingt für den Spielbetrieb in der Bundesliga berücksichtigt.


Laut Informationen der "Bild" habe sich der 23-Jährige am vergangenen Mittwoch mit Manager Jonas Boldt von Bayer Leverkusen im Berliner Café "coffee drink your monkey" getroffen, um am späten Nachmittag ein etwa einstündiges Gespräch zu führen.

"Sein Vater arbeitet bei uns. Es ist gut im Fußball, sich grundsätzlich immer mal wieder auszutauschen", erklärte Boldt. Auch der Spieler sah die Zusammenkunft positiv: "Ja, das Treffen war gut", so Weiser.

Dem Blatt zufolge besitzt der Juniorennationalspieler eine Ausstiegsklausel in seinem aktuellen Arbeitspapier. Bis zum Saisonende soll ein vorzeitiger Abschied aus Berlin für bis zu 13 Millionen Euro möglich sein.

Im Trikot von Hertha BSC absolvierte der gebürtige Troisdorfer 81 Pflichtspiele, in denen er acht Tore und 16 Vorlagen verzeichnen konnte. Im Sommer 2015 wechselte Weiser ablösefrei vom FC Bayern München zur alten Dame.

Quelle: bild.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

3,55 Note
3,34 Note
3,52 Note
3,20 Note
Saison
2015/16
2016/17
2017/18
2018/19
Einsätze
29
17
24
11

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

66% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
33% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE

  • 13.03.18

    \"Laut Informationen der \"Bild\" habe sich der 23-Jährige am vergangenen Mittwoch mit Manager Jonas Boldt von Bayer Leverkusen im Berliner Café \\\"coffee drink your monkey\\\" getroffen, um am späten Nachmittag ein etwa einstündiges Gespräch zu führen.\"
    Was ist das denn fürn Name vom Café ? Wenn dann doch eher \"monkey drink your coffee\" :D

    BEITRAG MELDEN

  • 13.03.18

    In einem offensiveren System könnte er endlich richtig aufblühen. In Berlin verkommt er mir zu sehr auf der AV Position und dem defensiven Spielstil. Sehe ihn von seinen Stärken auf jeden Fall auf dem Flügel.

    BEITRAG MELDEN

    • 13.03.18

      Da geb ich dir recht aber wo soll er da bei Bayer spielen ? Die haben mit Brandt Havertz Alario Volland Bailey (Bellarabi) offensiv schon viele gute Spieler. Aber Hoffenheim könnte einen Spieler wie ihn gut gebrauchen und dürfte auch bezahlbar sein. Würde aber nur infrage kommen wenn Hoffenheim nächste Saison international spielt. Bei Bayern Dortmund Schalke Leverkusen Leipzig sehe ich keinen Stammplatz für ihn und mit seinem Potenzial könnte er durchaus Ambitionen haben europäisch zu spielen. Das sind aber alles nur Spekulationen denn es war nur ein Treffen

      BEITRAG MELDEN

    • BEITRAG MELDEN

    • 13.03.18

      Nächstes Jahr kommt wieder das internationale Geschäft nach Leverkusen und somit auch wieder die Verletzungen und er ist sehr variabel einsetzbar.
      Würde mir sehr gut gefallen der Transfer.

      Edit: Weiser kommt aus Troisdorf gebürtig.
      Da wo ich her komme.
      20 min von Leverkusen entfernt.

      BEITRAG MELDEN

    • 14.03.18

      Ich würde ihn gern in schwarz-gelb sehen. Halte ihn für einen guten, vielseitigen & professionellen Spieler mit viel Drang nach vorne. Da Piszczek nicht mehr der jüngste ist und mittlerweile häufiger mit Verletzungen zu kämpfen hat und Weiser auch auf dem offensiven Flügel spielen könnte, sehe ich durchaus möglichkeiten für Mitch auf \"viel\" Spielzeit zu kommen.
      Im Gegenzug könnte man Toljan auf Leihbasis nach Berlin ziehen lassen, glaube das wäre dann für alle 4 Parteien ein gutes Geschäft...

      BEITRAG MELDEN

    • BEITRAG MELDEN

  • 13.03.18

    Würde gut zum aktuellen System von Schalke passen

    BEITRAG MELDEN

  • 14.03.18

    Top Torwart keine Frage aber keine Chance gegen Sommer.

    BEITRAG MELDEN

  • 14.03.18

    Eine logische Antwort auf die Nicht-Verlängerung von Sakai :)

    BEITRAG MELDEN

  • 14.03.18

    Schöner Mist, jetzt nachdem Treffen ist die Frage ob ihn der Trainer überhaupt aufstellt.

    BEITRAG MELDEN

  • 14.03.18

    Fänd ich schade, da ich ihn für einen der besten bei der Hertha halte. Allerdings sehe ich es ähnlich, dass seine Qualitäten im aktuellen System etwas verschenkt sind.. Er ist technisch top, einigermaßen beidfüßig und spielt gute Flanken. Könnte ihn mir auch gut bei Dortmund vorstellen als Alternative für Piszczek.

    BEITRAG MELDEN

  • 14.03.18

    Wäre definitiv ein guter Transfer für uns.
    Tah wird man über die Spielzeit hinaus nur schwer halten können. Er könnte sich dann einen Zweikampf mit Henrichs auf der AV Position liefern und Retsos geht in die Mitte.

    BEITRAG MELDEN

  • 15.03.18

    Als Herthaner muss ich sagen, wäre schade. Aber unterm Strich das gleiche wie bei Brooks. Der Preis stimmt, der Spieler hat Potential, will sich noch weiterentwickeln. Win Win Situation für alle.
    Und ganz ehrlich: Auf diesem Niveau ist sowieso jeder ersetzbar. Wir reden ja hier nicht von Messi oder Ibrahimovic. Also Kohle nehmen. Die Hälfte auf die Bank, für die anderen Hälfte einen gleichguten Spieler holen. Fertig.

    BEITRAG MELDEN

    • 15.03.18

      Hmmm....für maximal 6,5 Mio wird man es aber schwer haben, einen Spieler mit vergleichbarer Qualität zu finden. Klar, Mitch hat in dieser Saison unter seinen Möglichkeiten gespielt. Aber trotzdem ist er von den Anlagen definitiv Top3 in seinem Team.

      BEITRAG MELDEN

  • 16.03.18

    ich sag euch jetzt trotzdem mal was. der durchschnittliche Bundesligaspieler, wie er bei Hertha, bei Mainz, beim HSV oder in Augsburg spielt, ist völlig austauschbar. Sogar bis runter ins obere drittel der zweiten Liga. Die sind keinen Deut besser oder schlechter.
    Ein durchschnittlicher Bundesligaspieler zeichnet sich dadurch aus, dass er 90 Minuten ohne Leistungsabfall das Feld hoch und runter sprinten kann. Fehlerfrei seine Position einhalten kann. Sich sicher innerhalb des vom Trainer vorgegebenen Konzepts bewegen kann, seinen Pass sauber an den Mann bringen kann und sich bedingungslos in jeden Zweikampf hereinwirft und niemals zurückzieht.
    Spieler mit diesen Qualitäten gibt es in Deutschland viel mehr als es Bundesligakaderplätze gibt. Und das es damit reicht die Klasse zu halten, zeigen jedes Jahr Teams denen man eigentlich gar nichts zutrauen würde. So wie derzeit wieder Augsburg als gutes Beispiel.
    Und dann gibt es halt noch die \"guten\" Spieler. Die die den Unterschied ausmachen können. Die sich alleine durch ihre Spielstärke in Szene setzen können. Die den Verstand und die Technik haben, selbstständig eine Torchance zu kreieren oder die einfach sowas von eiskalt beim Torabschluss sind.
    Aber sobald so ein Spieler mal in einem Durchschnittsteam auftaucht, ist er in der nächsten Saison natürlich sofort weg bei einem grossen Club.
    So ist das Geschäft und das ist auch der Grund, warum sich an den Machtverhältnissen nie gross was ändert. Ausser beim HSV. Die haben es wirklich geschafft sich von einem Bundesliga Top Team (lang ist es her) zum heutigen Status Quo zu entwickeln.

    Egal, was hat das alles mit Weiser zu tun? Für mich ein oberer Durchschnittsspieler. Kann etwas mehr als der Durchschnitt, aber ist sicherlich auch keiner, der dem Spiel seinen Stempel aufdrückt und einfach nur durch seine Präsenz das Spiel leitet. Darum ist er für mich bei Hertha auch locker ersetzbar. Mal völlig von seiner Verletzungsanfälligkeit abgesehen. Ich glaube er hat in seiner ganzen Hertha Zeit keine 10 Spiele in Folge gemacht. Ziemlich viele Parallelen zu Brooks, der ja auch bei Hertha ständig verletzt war und wieviele hat er dieses Jahr in Wolfsburg gemacht?

    So das war ne Menge Text, aber ich wollts einfach mal loswerden, egal wieviele Dislikes jetzt kommen.
    Schönes Wochenende.

    BEITRAG MELDEN

  • 17.03.18

    Ich ruder zurück. Ab nach Leverkusen!

    BEITRAG MELDEN