Paul-Georges Ntep | 1. Bundesliga

Wolfsburg und Ntep lösen Vertrag auf

11.02.2020 - 12:46 Uhr Gemeldet von: Kristian Dordevic | Autor: Kristian Dordevic

Das Kapitel beim VfL Wolfsburg ist für Paul-Georges Ntep nunmehr endgültig beendet. Beide Parteien haben sich auf eine Auflösung des bis 2021 laufenden Vertrags geeinigt und gehen fortan getrennte Wege.


In seinem ersten Jahr in der Autostadt hatte der Anfang 2017 gekommene Kameruner noch 19 Pflichtspiele für die Wölfe gemacht, ehe er den Anschluss verlor. In der Folge kamen keine weiteren Einsätze dazu, dafür aber Ausleihen zur AS Saint-Étienne und zuletzt zu Kayerispor.

Ungereimtheiten führten sodann zu Nteps vorzeitigem Aus beim türkischen Erstligisten.


LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,62 Note
-
-
-
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
5
-
-
-
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
18% KAUFEN!
9% BEOBACHTEN!
72% VERKAUFEN!