Robert Glatzel | 1. Bundesliga

Kein Bun­des­liga­wechsel: Glatzel bleibt dem HSV erhalten

15.06.2024 - 15:00 Uhr Gemeldet von: Ali Nikkhouy | Autor: Ali Nikkhouy

Viele Bundesligisten interessierten sich für Robert Glatzel, einen den Toptorjäger der 2. Bundesliga. Wie der Hamburger SV offiziell verkündet, müssen sich diese Klubs woanders umsehen: „Wir freuen uns über die Fortsetzung der Zusammenarbeit“, so Sportvorstand Stefan Kuntz.


„Der HSV, die Fans und Hamburg bedeuten mir sehr viel, das habe ich mehrfach erwähnt“, erklärt Glatzel und ergänzt: „Trotzdem habe ich nach der Saison gesagt, dass ich mir über meine Zukunft Gedanken mache und das Gespräch mit den Verantwortlichen suchen werde. Dieser Austausch war sehr intensiv, wertschätzend und gut. Ich kann es kaum erwarten, dass die kommende Saison losgeht. Ich will meinen Teil dazu beitragen, dass wir unsere Ziele gemeinsam erreichen“, so der Mittelstürmer.

An Glatzel sollen unter anderem der VfB Stuttgart, der 1. FC Heidenheim, der FC Augsburg, der SV Werder Bremen und der 1. FC Union Berlin interessiert gewesen sein.

Quelle: hsv.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
4,17 Note
-
-
-
Saison
2020/21
2021/22
2022/23
2023/24
Einsätze
13
-
-
-
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
58% KAUFEN!
5% BEOBACHTEN!
35% VERKAUFEN!