15.10.2019 - 18:58 Uhr Gemeldet von: VanGinston

Nachdem sich Stefan Lainer im zurückliegenden Bundesligaspiel gegen den FC Augsburg (5:1) eine Verletzung am Außenband (Kapselriss) zuzog, hat der Österreicher unmittelbar danach bereits von einem schnellen Comeback gesprochen. Wie Borussia Mönchengladbach nun am Dienstag bekannt gibt, trainiert der Defensivakteur aktuell individuell. Ob er am nächsten Spieltag schon wieder eine Option für den Kader ist, geht aus der Meldung nicht hervor.

Quelle: borussia.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

-
-
-
3,71 Note
Saison
2016/17
2017/18
2018/19
2019/20
Einsätze
-
-
-
19

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

75% KAUFEN!
17% BEOBACHTEN!
6% VERKAUFEN!