Suat Serdar | 1. Bundesliga

Zeitnaher Abschluss im Gespräch: Serdar wohl bald Herthaner

10.06.2021 - 17:26 Uhr Gemeldet von: Fabian Kirschbaum | Autor: Fabian Kirschbaum

Es zeichnet sich immer mehr ab, dass Suat Serdar zur kommenden Saison 2021/22 das Trikot von Hertha BSC tragen wird. Zuletzt hieß es schon, dass die Verhandlungen weit fortgeschritten seien. Nun bekräftigt unter anderem der kicker, dass der Mittelfeldakteur des FC Schalke den Berlinern seine Zusage gegeben hat.


Unterschrieben sei allerdings noch nichts. Es könnte allerdings sehr schnell gehen, wenn der vierfache deutsche Nationalspieler am Wochenende aus dem Urlaub zurückkehrt. Den Angaben des Fachmagazins nach steht die Hertha auch kurz vor einer Einigung mit den Knappen. Dabei sollen etwa acht Millionen Euro als Sockelablöse aus der Hauptstadt zum Absteiger fließen.

Laut Sky versucht Schalke, das Geschäft sogar bereits bis Sonntag abgewickelt zu bekommen.

Serdar-Transfer hat keinen Einfluss auf Plan mit Arne Maier

Als Kandidat war Serdar (Vertrag auf Schalke geht noch bis 2022) auch bei Eintracht Frankfurt und Bayer Leverkusen im Gespräch, das Rennen machen nun aber aller Voraussicht nach die Berliner.

Auf die Zukunft von U21-Europameister und Leihrückkehrer Arne Maier (ebenfalls im Mittelfeld beheimatet) soll die Serdar-Verpflichtung derweil keinen Einfluss haben, so der kicker weiter.


LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,72 Note
4,08 Note
3,38 Note
4,27 Note
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
25
26
20
25
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
81% KAUFEN!
9% BEOBACHTEN!
9% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE
  • 10.06.21

    Arsch auf Eimer!

    Genau das Profil was gesucht wurde! Sehr schön.

    • 10.06.21

      Ist für beide Seiten ein guter Deal. Schalke kann in der aktuellen Verfassung und im Hinblick auf seine Vertragslaufzeit froh sein, dass es 8 Mio. gibt. Auf der anderen Seite kann sich der Transfer als ein Schnäppchen für Hertha entpuppen wenn er wieder da anknüpft wo er vor ca. 1,5 Jahren aufgehört hat.
      Er wird hier extrem schlecht gemacht aber es scheint mir fast so als hätten die meisten hier kein besonders gutes Langzeitgedächtnis. Vor Schalkes Absturz war er auf dem besten Weg in Goretzkas Fußstapfen zu treten. Nicht umsonst wurde er zwischendurch für die Nationalmannschaft nominiert. Wenn er die Performance wieder auf den Platz bekommt sind 8 Mio. ein sehr guter Preis

    • 10.06.21

      Sicher ein guter Transfer, aber "genau was wir gesucht haben"? Sehe ihn nicht als den Mentalitätsspieler, der die Mannschaft mitreißen kann. Wie Dorsch das bspw macht

    • 10.06.21

      Jo. Ich will Dorsch mal als Stamm 8er in der diesjährigen Schalke Mannschaft sehen… das sollte man nicht überbewerten.

      Außerdem ist Dorsch kein Box to box ZM wie Serdar

    • 10.06.21

      Ich bin sehr froh, wenn wir Suat kriegen. Für das Geld vor allem ein echtes Schnäppchen.

    • 10.06.21

      Ob es ein Schnäppchen ist, wird sich zeigen
      Sehr gute Anlagen, guter Kicker
      Aber leider zuletzt keine positive Entwicklung und eben leider keine Mentalität, keine Geilheit. Ich behaupte: in der letzten Saison hätte er Euch auch nicht geholfen.
      Er hat die Chance verdient, wir werden sehen ..:

    • 10.06.21

      Fair enough, ich bin auch gespannt. Ich denke, ein Tapetenwechsel und der momentane Vibe mit Arne, Pal und Fredi könnte ihm und der Mannschaft gut tun.

  • 10.06.21

    Bobic bitte nutz deine Kontakte besser aus, den hätten wir auch ohne dich bekommen

  • 10.06.21

    Serdar ist ein richtig guter Spieler... hat halt letzte Saison in einer Katastrophen Mannschaft gespielt

  • 10.06.21

    Und wieso soll das kein Einfluss auf Meier haben? Gleiche Position!

  • 10.06.21

    Anderer Typ ZM.

    Serdar ist ein Box to Box ZM. Ähnlicher Spielertyp wie zb. Goretzka

    Meier eher analog Tousart DM. Vergleichbar mit zb Witsel.

  • 10.06.21

    Was hat Hertha bloß mit ihren Zentralen Mittelfeldspielern 😅 Nahezu jedes Gerücht ist so ein Spieler.erst Dorsch jetzt Serdar.Man hat doch bereits mehr als genug Spieler dort und sollte mal nach Flügelspielern Ausschau halten.Aber ich glaube Bobic weiß schon was er tut und wird Hertha wieder nach vorne bringen 👍🏻

  • 11.06.21

    Ich bin (selbst wenn unsere Hausbank Windhorst irgendwann mal zu hat) sehr davon überzeugt, dass er uns viel freude bringen wird, denn: man kann seinen Namen super in irgendwelchen Kommentaren verstecken.