1. FC Union Berlin | 1. Bundesliga

Drei Profis sollen bei Union Berlin noch gehen

09.08.2022 - 14:55 Uhr Gemeldet von: Monkey_D._Luffy | Autor: Fabian Kirschbaum

Wie die Bild berichtet, sollen beim 1. FC Union Berlin noch drei Profis den Verein in diesem Sommer verlassen. Es handelt sich dabei um Leihrückkehrer Rick van Drongelen (zuletzt KV Mechelen), Mittelfeldspieler Kevin Möhwald und Offensivakteur Levin Öztunali.


Das Trio hat demnach keine Zukunft in Köpenick, da die Eisernen trotz der Dreifachbelastung (Bundesliga, DFB-Pokal, Europa League) ihren üppigen Kader noch verkleinern möchten.

Was van Drongelen angeht, heißt es von der Bild, dass der Abwehrmann dem Vernehmen nach ins Ausland wechseln wird. Das mögliche Ziel der anderen beiden Akteure ist hingegen offen.

Quelle: bild.de

AKTUELLE THEMEN DES VEREINS