04.01.2019 - 18:35 Uhr Autor: Kristian Dordevic

Domenico Tedesco hat heute bestätigt, dass Chelsea-Leihgabe Abdul Rahman Baba den FC Schalke 04 wie berichtet vor dem eigentlichen Vertragsende (Sommer 2019) verlassen soll.


"Was auf jeden Fall schon passiert ist, ist, dass Baba Gespräche führt bezüglich seiner Zukunft", erklärte der Cheftrainer der Knappen mit Blick auf die Personalplanung des Revierklubs und ergänzte: "Wir haben offene Gespräche geführt in der Richtung, dass wir gesagt haben, er wird hier wenig spielen. Es wird wenig Sinn machen, dass er bei uns bleibt."

Was mögliche Wechselziele anbelangt, führt dem Vernehmen nach eine Spur nach Frankreich.

Quelle: twitter.com

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

3,33 Note
3,50 Note
4,25 Note
-
Saison
2016/17
2017/18
2018/19
2019/20
Einsätze
13
1
2
-

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

0% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
100% VERKAUFEN!
AKTUELLE TOP-THEMEN
  • KOMMENTARE

  • 05.01.19

    Schade dass Augsburg sich nicht um ihn bemüht

    BEITRAG MELDEN

    • 05.01.19

      Stimmt, ein Linksverteidiger wäre genau das richtige für den FCA. Haben ja keine!

      BEITRAG MELDEN