Adam Hložek | Bayer 04 Leverkusen

Hložek wohl kurz vor Wechsel zu Bayer Leverkusen

19.05.2022 - 19:19 Uhr Gemeldet von: Bennet Stark | Autor: Bennet Stark

Der Weg von Adam Hložek (19, Sparta Prag) führt laut einem Bericht des tschechischen Nachrichtenportals iDNES in die Bundesliga. Dass der Shootingstar gefragt ist, zeigt die Liste der Interessenten. So wurde er in den vergangenen Monaten mit dem FC Bayern, Borussia Dortmund und RB Leipzig in Verbindung gebracht. Laut dem Bericht soll es aber keiner dieser drei Klubs werden. Stattdessen ziehe es ihn zu Bayer Leverkusen, ebenfalls Champions-League-Teilnehmer.


„Der Transfer ist noch nicht durch, aber eine Einigung ist nah“, bestätigten zwei unabhängige Quellen dem Nachrichtenportal. Hložek gilt als eines der größten Offensivtalente in Tschechien. Er kann sowohl auf den Außenbahnen spielen als auch in der Spitze und dahinter. In seiner Zeit bei Sparta Prag schoss Hložek wettbewerbsübergreifend in 132 Spielen 40 Tore und bereitete 36 weitere vor.

Ein so vielversprechendes Talent hat aber auch seinen Preis. So müsste Leverkusen für die Dienste des Stürmers, der in Prag noch bis 2024 unter Vertrag steht, schätzungweise eine Summe zwischen 20 und 25 Millionen Euro zahlen.

Quelle: idnes.cz

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
79% KAUFEN!
18% BEOBACHTEN!
1% VERKAUFEN!