Admir Mehmedi | VfL Wolfsburg

Mehmedi verpasst das EM-Vier­telfina­le der Schweiz

02.07.2021 - 17:31 Uhr Gemeldet von: Nils Richardt | Autor: Nils Richardt

Am Freitagabend steht die Schweiz erstmals seit der Heim-WM 1954 wieder im Viertelfinale eines großen Turniers. Bei der Europameisterschaft treffen die Eidgenossen in der Runde der letzten Acht auf Spanien (Anpfiff 18:00 Uhr in St. Petersburg). Admir Mehmedi kann bei diesem Ereignis aber nicht dabei sein.


Der Offensivspieler des VfL Wolfsburg steht für die Partie erstmals in diesem Turnier nicht im Kader von Vladimir Petković. Laut der Schweizer Boulevardzeitung 20 Minuten ist der Grund dafür eine Verletzung des 30-Jährigen. Was genau Mehmedi fehlt, ist bislang noch nicht bekannt.

Im bisherigen Turnierverlauf kam der Angreifer auf zwei Einsätze, beide Male wurde er eingewechselt. Im Achtelfinale half er als Joker mit, Frankreich zu besiegen: Im Elfmeterschießen verwandelte er den fünften und letzten Strafstoß der Schweiz.

Quelle: 20min.ch

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,26 Note
3,76 Note
3,87 Note
-
Saison
2018/19
2019/20
2020/21
2021/22
Einsätze
26
21
18
1
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
50% KAUFEN!
25% BEOBACHTEN!
25% VERKAUFEN!