Adrian Fein | 1. Bundesliga

Fein-Wechsel in die USA geplatzt: FC Bayern sucht Lösung

03.08.2022 - 17:47 Uhr Gemeldet von: stolzeralbaner420 | Autor: Robin Meise

Der Wechsel von Adrian Fein zum Los Angeles FC ist laut Sport1-Informationen auf den letzten Metern geplatzt. Der Mittelfeldspieler ist daher aktuell wieder beim FC Bayern München auf dem Trainingsplatz dabei. An den Teamübungen nahm er laut Bild-Angaben aber nicht teil. Coach Julian Nagelsmann plant nicht mehr mit ihm und veranlasste nach dem Aufwärmen mit dem Team ein Einzeltraining.


Der Bundesligist sucht nun eine schnelle Lösung, um den 23-Jährigen anderweitig unterzubringen. Wohin es ihn ziehen könnte, bleibt abzuwarten. Leihweise war Fein in den vergangenen Jahren gut unterwegs: Er trug bereits die Trikots von Jahn Regensburg, dem Hamburger SV, PSV Eindhoven, Greuther Fürth und Dynamo Dresden. Sein Vertrag in München läuft noch ein Jahr.

Quelle: twitter.com | bild.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
-
5,00 Note
-
Saison
2019/20
2020/21
2021/22
2022/23
Einsätze
-
-
3
-
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
9% KAUFEN!
21% BEOBACHTEN!
68% VERKAUFEN!