04.04.2018 - 09:15 Uhr Autor: Robin Meise

Der 1. FSV Mainz 05 steckt momentan im Tabellenkeller der Bundesliga fest. Mit 26 Punkten aus 28 gespielten Partien stehen die Nullfünfer aktuell auf Rang 16. An der Kaderplanung für die Zukunft wird aber dennoch bereits gearbeitet.


In einem Bericht der französischen Fachzeitschrift "France Football" wird den Mainzern ein großes Interesse an Adrien Thomasson vom FC Nantes nachgesagt. Der 24-jährige Mittelfeldspieler steht in Frankreich nur noch bis zum Saisonende unter Vertrag und wäre bei einem Wechsel dementsprechend ablösefrei zu haben.

Für den Ligue-1-Klub aus Nantes bestritt Thomasson in der laufenden Saison 31 Pflichtspiele, in denen er fünf Treffer und vier Assists markieren konnte.

Wie es für ihn weitergeht, will der Franzose erst am Ende der Saison entscheiden, ein Abenteuer im Ausland schließt er grundsätzlich nicht aus. Was das Mainzer Interesse anbelangt, wäre "France Football" zufolge der Klassenerhalt Bedingung für eine erfolgreiche Annäherung.


Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

0% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!
AKTUELLE TOP-THEMEN
  • KOMMENTARE