Aílton | 1. Bundesliga

Auf Leihbasis zu Ex-Klub GD Estoril

25.01.2018 - 14:47 Uhr Gemeldet von: Kristian Dordevic | Autor: Kristian Dordevic

Ein halbes Jahr nach seinem Wechsel zum VfB Stuttgart kehrt Linksverteidiger Ailton – wie sich jüngst schon abzeichnete – vorläufig zu seinem vorherigen Arbeitgeber GD Estoril-Praia zurück. Die Portugiesen leihen den 22-Jährigen für den Rest der Saison aus.


"Ailton kam in der Vorrunde aufgrund der Konkurrenzsituation auf seiner Position nur selten zum Einsatz, dazu hatte er mit einer Verletzung zu kämpfen", resümiert Sportvorstand Michael Reschke unter Bezugnahme auf die lediglich fünf Einsätze, die in dieser Spielzeit zu Buche stehen.

Zwar fehlte zu Saisonbeginn mit Emiliano Insúa ein direkter Konkurrent verletzt, Stuttgart legte jedoch mit Dennis Aogo nach, der sich gleich gegen den Brasilianer durchsetzen konnte. Nach Wiedergenesung von Insúa reichte es zuletzt nicht einmal mehr für den Kader.

Reschke weiter: "Durch die Ausleihe kann er Spielpraxis sammeln, die er beim VfB vermutlich nicht bekommen hätte. Wir werden seine Entwicklung aufmerksam verfolgen und wünschen ihm alles Gute für die Zeit in Estoril." Ailtons Anschlussvertrag am Neckar läuft bis 2021.

Quelle: vfb.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,50 Note
-
-
-
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
5
-
-
-
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
100% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE
  • 25.01.18

    Bald haben wir Mühe überhaupt noch 11 Spieler zusammen zu kratzen. Verstehe die Leihe nicht - schon gleich garnicht in Kombi mit der Leihe von Bruun Larssen. Ich hoffe, Reschke hat noch was in der Hinterhand, aber langsam glaub ich nicht mehr dran.