Aílton | 1. Bundesliga

Braga leiht Ailton vom VfB Stuttgart

18.05.2018 - 07:51 Uhr Gemeldet von: NevenX | Autor: NevenX

Während beim VfB Stuttgart eine Teilnahme am internationalen Wettbewerb vom Ausgang des Pokalfinales abhängig ist, wird Ailton ungeachtet davon, ob Bayern München über Eintracht Frankfurt siegt und den Schwaben den Sprung in die Qualifikation für die Europa League ermöglicht, kommende Saison im Europapokal spielen.


Wie von VfB-Sportvorstand Michael Reschke zu Beginn der Woche in Aussicht gestellt, bleibt der Linksverteidiger in Portugal. Der SC Braga hat sich die Dienste Ailtons gesichert, der für ein Jahr auf Leihbasis – inklusive einer zwischen beiden Klubs vereinbarten Kaufoption – kommt.

"Als ich das Angebot vom SC Braga erhalten habe, war ich sehr glücklich. Ich habe es schnell angenommen. Ich mag den Klub und das Projekt passt zu mir", kommentierte der 23-Jährige seinen Wechsel. Im gleichen Zuge erklärte er, dass er den richtigen Zeitpunkt in seiner Karriere gegeben sehe, um sich einer Herausforderung wie beim diesjährigen Ligavierten zu stellen. Das erklärte Ziel mit Braga sei der Gewinn eines Titels.

Erst im Vorjahr hatte sich Ailton bis 2021 an den VfB Stuttgart gebunden, doch bereits nach der Hinrunde und lediglich fünf Einsätzen zog es ihn wieder zurück auf die iberische Halbinsel zu Ex-Klub GD Estoril Praia. Zwar stieg der Brasilianer dort wieder zum Stammspieler auf, der Klassenerhalt gelang jedoch nicht.

Quelle: scbraga.pt

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,50 Note
-
-
-
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
5
-
-
-
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
0% KAUFEN!
100% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!