Akaki Gogia | 1. FC Union Berlin

Gogia trainiert wieder im Kreis der Mannschaft mit

05.06.2020 - 13:49 Uhr Gemeldet von: Fabian Kirschbaum | Autor: Fabian Kirschbaum

Hinsichtlich Akaki Gogia gibt es gute Nachrichten: Der Offensivakteur konnte wieder Teile des Mannschaftstraining beim 1. FC Union Berlin absolvieren. Das wiederum schilderte Union-Trainer Urs Fischer auf der Pressekonferenz vor dem 30. Spieltag.


Insgesamt sieht der Übungsleiter den 28-Jährigen, der sich am 6. Spieltag (bei seinem ersten Startelfeinsatz in dieser Saison) das Kreuzband riss, dabei "auf einem sehr guten Weg". Aber: Ob Gogia nach bislang über acht Monaten Pause für die verbleibenden Spieltage noch eine Option werden könnte, ließ Fischer indes offen.

Quelle: Pressekonferenz

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
-
4,00 Note
3,83 Note
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
-
-
3
3
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
80% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
20% VERKAUFEN!