Akaki Gogia | 1. FC Union Berlin

Gogia erleidet Kreuz­bandriss

28.09.2019 - 11:30 Uhr Gemeldet von: Robin Meise

Nachdem Akaki Gogia im gestrigen Abendspiel gegen Eintracht Frankfurt in der 59. Minute verletzungsbedingt vom Platz musste, gibt Union Berlin einen Tag nach der 1:2-Niederlage nun die Diagnose bekannt. Der 27-jährige Mittelfeldspieler hat sich demzufolge einen Riss des vorderen Kreuzbandes am rechten Knie zugezogen und wird monatelang ausfallen.


"Diese Verletzung trifft uns alle hart. Akaki Gogia hatte sich mit starken Trainingsleistungen in die Startelf gespielt, umso bitterer ist es, dass er nun lange ausfällt. Wir wünschen ihm einen guten Heilungsverlauf und werden ihn dabei bestmöglich unterstützen", gibt Geschäftsführer Profifußball Oliver Ruhnert zu Protokoll.


LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
-
4,00 Note
3,83 Note
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
-
-
3
3
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
9% KAUFEN!
12% BEOBACHTEN!
78% VERKAUFEN!