Alassane Pléa | Borussia Mönchengladbach

Pléa trainiert wieder mit Ball

23.09.2022 - 11:53 Uhr Gemeldet von: Fabian Kirschbaum | Autor: Fabian Kirschbaum

Alassane Pléa nähert sich weiter der Rückkehr ins Teamtraining von Borussia Mönchengladbach an. Wie die Bild vermeldet, ist der Angreifer seit Freitag im individuellen Training wieder am Ball.


Nachdem Pléa zur Wochenmitte für eine Laufeinheit erstmals nach seiner Verletzung (Muskelfaserriss im Oberschenkel) auf den Platz zurückgekehrt war, konnte der Franzose nun also sein Pensum steigern.

Was seine Hoffnungen angeht, liegen diese darauf, dass er nach der Länderspielpause wieder spielfähig ist. Das hatte Pléa selbst am Donnerstag erklärt: „Die Schmerzen sind weg, es geht schon wieder sehr gut. Vielleicht klappt es schon gegen Bremen wieder, gegen Köln [9. Oktober] aber hoffentlich auf jeden Fall.“

Quelle: twitter.com

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,10 Note
3,71 Note
3,35 Note
-
Saison
2019/20
2020/21
2021/22
2022/23
Einsätze
27
29
33
-
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
87% KAUFEN!
8% BEOBACHTEN!
3% VERKAUFEN!
AKTUELLE TOP-THEMEN