Aleksandar Ignjovski | 1. Bundesliga

Läuft Erwartungen hinterher

06.12.2016 - 18:05 Uhr Gemeldet von: Kristian Dordevic | Autor: Kristian Dordevic

Neuzugang Alexander Ignjovski kann beim SC Freiburg die in ihn gesetzten Erwartungen offensichtlich noch nicht erfüllen. Schon Anfang Oktober appellierte Trainer Christian Streich an den Spieler, verlangte eine Steigerung. In dieselbe Kerbe schlug am vergangenen Wochenende nun Sportvorstand Jochen Saier: "Wir sind in keinster Weise unzufrieden mit Iggy, brauchen aber noch ein bisschen mehr von ihm", wird der 38-Jährige in der "Bild" zitiert.


Im Spiel gegen Bayer Leverkusen kam Ignjovski (als Einwechselspieler) erst zu seinem vierten Ligaeinsatz in dieser Saison. Bezeichnend dafür, dass seine Leistung momentan nicht ausreicht: Sogar der mehr als ein Jahr verletzte Lukas Kübler wurde ihm im Duell mit der Werkself vorgezogen. Pascal Stenzel hat auf der rechten Seite ohnehin schon in den letzten Wochen stets die Nase vorn, sodass Ignjovski an der Dreisam momentan wohl nur noch dritte Wahl ist.

Quelle: bild.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
-
-
-
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
-
-
-
-
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
0% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE