24.01.2019 - 22:03 Uhr Gemeldet von: Jan

Wie die niederländische Zeitung "Algemeen Dagblad" und der "kicker" berichten soll Alexander Isak vor einer halbjährigen Leihe zu Willem II Tilburg stehen. Der Angreifer von Borussia Dortmund scheint demnach im zurückliegenden Testkick in der Winterpause, als er beim 3:2-Erfolg der Schwarz-Gelben gleich zweimal traf, einen bleibenden Eindruck hinterlassen zu haben.


Vor zwei Jahren wechselte Isak für 8.600.000 Millionen Euro vom AIK Solna zu den Westfalen. Seine bisherige Bilanz ist mit 13 Pflichtspieleinsätzen, in denen er ein Tor und eine Vorlage markierte, allerdings überschaubar. Vertraglich ist er an den BVB noch bis 2022 gebunden.

Quelle: ad.nl

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

-
3,50 Note
-
-
Saison
2016/17
2017/18
2018/19
2019/20
Einsätze
-
5
-
-

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

0% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
100% VERKAUFEN!
AKTUELLE TOP-THEMEN
  • KOMMENTARE

  • 24.01.19

    Hauptsache weg! Ist das beste für ihn und den BVB...

    BEITRAG MELDEN

    • 24.01.19

      Du wirst dich noch wundern, was aus Isak werden wird.

      BEITRAG MELDEN

    • 25.01.19

      Kann niemand wissen wie sich der Junge entwickelt. Die 2 Jahre beim BVB scheinen ihn nicht sehr weit gebracht zu haben.

      BEITRAG MELDEN

    • 25.01.19

      @Simon307:

      Aber du weißt es? Hast du ne Glaskugel? Bisher zeigte er nicht mal Zweitliga-Niveau.

      Es kann eben nicht jedes Talent wie Sancho einschlagen - leb damit.


      @SerioeserUser:

      Ja, aber zu behaupten "Du wirst dich noch wundern, was aus Isak wird", ist genauso sinnfrei, wie ihn für immer abzuschreiben.

      BEITRAG MELDEN

    • 25.01.19

      Wäre ihm zu wünschen! Hat kein Bundesliga Niveau und ich habe auch so meine Zweifel, dass er es irgendwann packen würde. Ihm fehlt die Durchschlagskraft und ich vermisse einige Attribute, die für die Bundesliga von Bedeutung sind. Viel Erfolg trotzdem! Vllt kann er woanders wieder mehr spielen!

      BEITRAG MELDEN

    • BEITRAG MELDEN

    • 25.01.19

      Für seine große ist er doch körperlich schwach. Verstehe nicht weshalb man ihn nicht in den Kraftraum schickt. Könnte dann eventuell eine guter Stoßstürmer werden. Oder Götze nimmt ihn mal mit zu McDonalds

      BEITRAG MELDEN

    • BEITRAG MELDEN

    • 27.01.19

      Ich meinte damit ja nicht dich. ;-)

      BEITRAG MELDEN

  • 24.01.19

    Hätte ruhig ein paar mehr Chancen verdient, glaub kaum, dass er im Sturm so viel schlechter gewesen wäre als Götze. Aber ich kann das natürlich kaum beurteilen.

    BEITRAG MELDEN

    • 25.01.19

      Er hat noch keine Chance in der ersten Mannschaft und erst recht nicht in der Konkurrenz zu Götze.

      BEITRAG MELDEN

    • 25.01.19

      Die Antwort auf "Hätte eine Chance verdient" ist deiner Meinung nach also "er hat noch keine Chance". Ah ja. Weil Götze auch so überragend spielt, kriegt ja quasi auch jeden Spieltag 10 Punkte auf Comunio.

      BEITRAG MELDEN

    • 25.01.19

      !richtiiig!
      Das habe ich gemeint!

      BEITRAG MELDEN

  • 25.01.19

    Mein Eindruck ist, das er den Wechsel nicht so gut angenommen hat und immer noch hadert. Die Leihe kann das Richtige für ihn sein. Sie kann sowohl als Grund, sich beI uns noch mehr zu etablieren dienen, als auch in einer etwas schwächeren Liga zu Spielzeit zu kommen.
    Am Ende des Tages: Er hat echt Talent und ich bin gespannt, ob er irgendwann anfängt das auszunutzen

    BEITRAG MELDEN

  • 25.01.19

    endlich, hoffentlich passt es. talentiert ist er ohne zweifel, die spielzeit sollte ihm helfen.
    traumszenario: er trifft in holland ohne ende und übernimmt ab sommer die rolle von götze als bu für paco.

    BEITRAG MELDEN