Alfreð Finnbogason | 1. Bundesliga

Finnbogason nimmt vollständig am Teamtraining teil

12.01.2022 - 15:18 Uhr Gemeldet von: Jan Klinkenborg | Autor: Jan Klinkenborg

Für die Partie gegen die TSG Hoffenheim (1:3) zum Start ins neue Jahr hat es bei Alfreð Finnbogason nicht gereicht. Nun könnte der Stürmer ins Aufgebot des FC Augsburg zurückkehren. Zumindest war für ihn in dieser Woche das komplette Teamtraining der Fuggerstädter möglich, wie der kicker schreibt.


Schon vergangene Woche war der Isländer nah dram am Kader. „Wir schauen heute, ob er alles mitmacht oder ob wir das auf nächste Woche verschieben“, sagte Coach Markus Weinzierl vor dem Duell mit der TSG.

Der Stürmer ist aufgrund von muskulären Problemen im Oberschenkel seit Mitte November nicht mehr im Einsatz gewesen und hat deshalb bislang sieben Pflichtspiele des FCA verpasst. Jetzt scheint sich ein Comeback des 32-Jährigen anzubahnen. Für das Spiel gegen Eintracht Frankfurt (Sonntag, 15:30 Uhr) ist Finnbogason womöglich wieder eine Option.

Quelle: kicker.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
4,24 Note
4,40 Note
3,92 Note
-
Saison
2019/20
2020/21
2021/22
2022/23
Einsätze
21
17
10
-
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
90% KAUFEN!
5% BEOBACHTEN!
5% VERKAUFEN!
AKTUELLE TOP-THEMEN