DU BESUCHST UNS MIT AKTIVEN ADBLOCKER

Werbung nervt - klar. Aber unser Team arbeitet täglich hart für Dich
und finanziert sich über die Werbeeinnahmen.

Daher bitten wir Dich, uns mit einer der folgenden Optionen
zu untersützen:

ADBLOCKER
DEAKTIVIEREN

EIN VIDEO ANSEHEN -
1 TAG WERBEFREI

1,99 € für
1 MONAT WERBEFREI

11.02.2019 - 09:57 Uhr Autor: Max Hendriks

Nach zuletzt zwei Zu-null-Siegen in Liga und Pokal wurde der Aufwärtstrend des FC Augsburg mit dem gestrigen 0:4 in Bremen wieder jäh gestoppt. Dabei könnten die Fuggerstädter neben den Punkten im Hinblick auf die nächste Herausforderung auch noch einen Leistungsträger verloren zu haben.


Alfred Finnbogason, der schon vergangenen Mittwoch im Pokal pausiert hatte, musste nach 67 Minuten das Feld angeschlagen verlassen. Geschäftsführer Stefan Reuter zeigt sich pessimistisch, was die Einsatzfähigkeit des Torjägers im anstehenden Heimspiel gegen den FC Bayern München anbelangt: "Es sieht nicht gut aus", gibt der 52-Jährige laut "kicker" zu Protokoll, ohne aber die Blessur seines Stürmers genauer zu erläutern.

Sicher gegen den Rekordmeister fehlen wird zudem Augsburgs Kapitän Daniel Baier, der sich in der Partie an der Weser die fünfte Gelbe Karte der Saison einhandelte.

Quelle: kicker

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

3,36 Note
3,69 Note
3,32 Note
3,32 Note
Saison
2015/16
2016/17
2017/18
2018/19
Einsätze
14
13
22
14

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

0% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
100% VERKAUFEN!
AKTUELLE TOP-THEMEN