Allan Saint-Maximin | 1. Bundesliga

Keine Ein­satzga­ran­tie für Saint-Maxi­min

10.09.2015 - 07:38 Uhr Gemeldet von: FC Glorreich | Autor: Dirk Sommer

Seinen Treffer im Testspiel gegen den Rotenburger SV feierte Leihgabe Allan Saint-Maximin mit einem geschlagenen Rad und anschließendem Salto. Seine Aussichten auf einen Einsatz in der Startelf am Wochenende gegen Dortmund hat der 18-Jährige damit dennoch nicht verbessert.


"Es spielt keiner, weil er ein guter Turner ist", zitiert der "kicker" Hannovers Trainer Michael Frontzeck. Dem jungen Franzosen bescheinigt er dennoch, in der Offensive alle Optionen zu besitzen.

Quelle: kicker.de

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
0% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE
  • 10.09.15

    Also schlechter als der Rest in der Offensive kann er mit Sicherheit nicht sein. Frontzeck sollte seine gefährlichste Waffe lieber nicht zu lange auf der Bank lassen.

  • 10.09.15

    Warum kann er nicht schlechter sein? Weil es schlechter nicht geht ??

  • 10.09.15

    Warum bringt der Trainer S-M immer erst dann, wenn es nicht läuft? Siehe Pokalspiel in KS, gegen LEV und auch in MZ....

    Mann, Mann, bring den jungen Franzosen von Beginn!!!