DU BESUCHST UNS MIT AKTIVEN ADBLOCKER

Werbung nervt - klar. Aber unser Team arbeitet täglich hart für Dich
und finanziert sich über die Werbeeinnahmen.

Daher bitten wir Dich, uns mit einer der folgenden Optionen
zu untersützen:

ADBLOCKER
DEAKTIVIEREN

EIN VIDEO ANSEHEN -
1 TAG WERBEFREI

1,99 € für
1 MONAT WERBEFREI

23.12.2018 - 14:11 Uhr Autor: NevenX

Neben Tyler Adams gilt Amadou Haidara als einer der beiden Akteure, deren Verpflichtung für den Winter RB Leipzig bereits nach dem Ende der Transferperiode im Sommer angekündigt hatte, ohne deren Namen zu nennen.


Seit diesem Wochenende ist der Wechsel nun offiziell bestätigt, der Mittelfeldspieler stößt nach dem Jahreswechsel zum sächsischen Bundesligisten. Das Debüt des Neuzugangs ist aber noch in weiter Ferne.

Wegen eines Risses des hinteren Kreuzbands fällt Haidara seit November aus. Auf eine Operation wurde verzichtet, doch mit so einer schnellen Rückkehr wie bei Wolfsburgs Josuha Gulavogui, der auch konservativ behandelt wurde und nach zweieinhalb Monaten wieder fit war, wird aktuell nicht gerechnet.

In Idealfall könne der 20-Jährige im März oder April wieder einsteigen, erklärte Leipzigs Geschäftsführer Oliver Mintzlaff in der TV-Sendung "Doppelpass". Bezüglich des Zeitpunkts eines Comeback ist man bei den Roten Bullen mit der Prognose derweil vorsichtiger: ob Haidara in dieser Spielzeit "noch zum Einsatz kommt, müssen wir mal abwarten".

Quelle: Doppelpass

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

23% KAUFEN!
46% BEOBACHTEN!
30% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE

  • 23.12.18

    Wird den Preis wohl drücken bei den Manager spielen.

    BEITRAG MELDEN

  • 23.12.18

    Warum wechselt er dann schon im Winter?

    BEITRAG MELDEN

    • 23.12.18

      Weil es innerhalb desselben Konzerns nebensächlich ist, welche Firmentochter das Gehalt zahlt.

      BEITRAG MELDEN

  • 24.12.18

    Weil der Transfer vor der Verletzung schon fix war
    Werdet noch viel Spaß (oder auch nicht ) an ihn haben ihr RB Hater ;-)

    BEITRAG MELDEN