Amine Adli | Bayer 04 Leverkusen

Seoane nimmt Adli nicht mit nach Dortmund

05.08.2022 - 16:34 Uhr Gemeldet von: FCB22 | Autor: Robin Meise

Amine Adli ist laut Angaben von Gerardo Seoane nach seiner Trainingsteilnahme zwar „einen Schritt näher gerückt“, eine Option für den Auftakt gegen Borussia Dortmund ist der Offensivakteur aber noch nicht. „Ein Einsatz kommt noch zu früh“, so der Cheftrainer von Bayer Leverkusen am Freitag auf der Pressekonferenz.


Der 22-Jährige wird sich somit noch gedulden müssen, was sein Comeback angeht. Ein Sehnenriss im Oberschenkel setzte ihn zuletzt für etwas mehr als vier Monate außer Gefecht. Als einzigen Ausfall nannte Seoane Florian Wirtz, der noch an den Folgen seines Kreuzbandrisses laboriert und sich im Aufbau befindet.

Quelle: Pressekonferenz

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
-
3,79 Note
-
Saison
2019/20
2020/21
2021/22
2022/23
Einsätze
-
-
25
-
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
68% KAUFEN!
18% BEOBACHTEN!
14% VERKAUFEN!