Andi Zeqiri | FC Augsburg

Augsburg verpflichtet Zeqiri auf Leihbasis

30.08.2021 - 13:11 Uhr Gemeldet von: Fabian Kirschbaum | Autor: Fabian Kirschbaum

Der FC Augsburg um Cheftrainer Markus Weinzierl hat am Montag noch einmal auf dem Transfermarkt zugeschlagen und die Verpflichtung von Andi Zeqiri bekannt gegeben. Der 22-jährige Schweizer kommt aus England per einjähriger Leihe in die Fuggerstadt.


Doch wer ist Zeqiri? Der Stürmer war erst im vergangenen Oktober vom FC Lausanne-Sport auf die Insel zu Brighton & Hove Albion gewechselt (Ablöse: vier Millionen Euro). Beim Premier-League-Klub, wo er einen Anschlussvertrag bis 2024 besitzt, konnte er sich allerdings bisher noch nicht durchsetzen.

So kam Zeqiri in der vergangenen Saison nur auf 163 Minuten im englischen Oberhaus. In der aktuellen Saison lief der Angreifer bis dato nur im Carabao Cup (ein Tor) auf. Nun bekommt er also die Chance beim FCA, wo er auf Landsmann Ruben Vargas trifft.

Stefan Reuter, Geschäftsführer Sport bei den Augsburgern, ließ zum Leihgeschäft und den Qualitäten des Linksfußes wissen: „Wir freuen uns sehr, dass Andi sich trotz zahlreicher Interessenten und Angebote zu einem Wechsel zum FCA entschlossen hat. Mit ihm bekommen wir einen Mentalitätsspieler mit dem wir bereits seit seiner Zeit in Lausanne in Kontakt waren. Er bringt alles mit, was ein guter Offensivspieler benötigt. Mit seiner Schnelligkeit und seinen Abschlussqualitäten wird er unser Spiel bereichern.“

Quelle: fcaugsburg.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
-
-
4,10 Note
Saison
2018/19
2019/20
2020/21
2021/22
Einsätze
-
-
-
10
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
65% KAUFEN!
28% BEOBACHTEN!
6% VERKAUFEN!