Andreas Hofmann | 2. Bundesliga

Hofmann auf die Bank?

26.11.2015 - 11:01 Uhr Gemeldet von: Bengt-Magnus Meyer | Autor: Bengt-Magnus Meyer

Nachdem Goran Sukalo zuletzt nach auskuriertem Muskelfaserriss zum Matchwinner avenciert war, plant Coach Stefan Ruthenbeck auch gegen die Roten Teufel mit dem Routinier zu beginnen. Sein Partner auf der Doppelsechs dürfte Jürgen Gjasula sein, der gegen Heidenheim eine Gelbsperre absaß.


Andreas Hofmann, der bislang in 12 von 15 Saisonspielen in der Startelf stand, bliebe somit wohl nur die Bank.

"Ich denke nicht daran, Goran rauszunehmen. Und Jurgen kann gegen eine tief stehende Abwehr seine Kreativität ausspielen", deutet Ruthenbeck seine Aufstellung laut "kicker" an.

Quelle: kicker

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
-
-
-
-
Saison
2016/17
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
-
-
-
-
-
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
0% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE