Andreas Luthe | 1. FC Union Berlin

Augsburg gegen RB Leipzig wohl ohne Torhüter Luthe

26.06.2020 - 08:00 Uhr Gemeldet von: JeromeTorarteng | Autor: Fabian Kirschbaum

Bei Bundesligist FC Augsburg könnte es am letzten Spieltag der Bundesligasaison einen Wechsel auf der Torhüter-Position geben, da sich die aktuelle Nummer eins, Andreas Luthe, am Mittwoch im Training der Fuggerstädter eine Blessur zuzog.


"Luthe hat sich gestern beim Torschusstraining verletzt", erklärte FCA-Cheftrainer Heiko Herrlich auf der Pressekonferenz am Donnerstag. "Da ist der Einsatz mehr als fraglich. Die Physiotherapeuten sagen, dass die Chance relativ gering ist. Wir werden schauen, wie sich das heute und morgen entwickelt und dann entscheiden."

Falls Luthe für das Aufeinandertreffen mit RB Leipzig (Samstag, 15:30 Uhr) ausfällt, würde das eine neue Chance für Tomás Koubek bedeuten. Denn Herrlich stellte klar, keine Experimente in seiner Startelf zu machen. "Wir wollen morgen mit der bestmöglichsten Mannschaft spielen", so der Übungsleiter der Augsburger.

Quelle: Pressekonferenz

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,25 Note
3,50 Note
3,20 Note
3,00 Note
Saison
2016/17
2017/18
2018/19
2019/20
Einsätze
2
2
15
10
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
41% KAUFEN!
16% BEOBACHTEN!
41% VERKAUFEN!