Andreas Voglsammer | Arminia Bielefeld

Voglsammer kommt wohl mit dem Schrecken davon

10.08.2020 - 16:26 Uhr Gemeldet von: Jan Klinkenborg | Autor: Robin Meise

Für Andreas Voglsammer war die Testpartie gegen den Westfalenligisten Preußen Espelkamp (5:0) vorzeitig beendet. Der Stürmer von Arminia Bielefeld ging bereits nach 35 Minuten angeschlagen vom Feld.


Grund zur Sorge besteht aber offenbar nicht: "Eine reine Vorsichtsmaßnahme" erklärte Coach Uwe Neuhaus. "Ich glaube, er hat einen gehörigen Schrecken bekommen. Es war dann auch für ihn im Kopf eher schwierig, weiterzuspielen. Ich gehe nicht davon aus, dass etwas kaputt ist".

Voglsammer hatte sich im Januar den linken Fuß gebrochen, weshalb zunächst Schlimmeres befürchtet wurde. Denn der 28-Jährige wurde erneut an seinem linken Fuß erwischt und verließ mit schmerzverzerrtem Gesicht den Platz, um sich in Behandlung zu begeben.

Sommerfahrplan 2020/21 der Bundesliga-Klubs

Die Bundesligisten haben mit der Vorbereitung auf die neue Saison losgelegt, diverse Trainingslager und Testspiele sind angesetzt. Hier geht's zum Sommerfahrplan 2020/21 der Bundesliga-Klubs.

Quelle: kicker.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
-
-
-
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
-
-
-
-
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
66% KAUFEN!
22% BEOBACHTEN!
11% VERKAUFEN!