Andrej Kramaric | TSG 1899 Hoffenheim

Nächste Woche Mannschafts­trai­ning?

26.05.2020 - 18:22 Uhr Gemeldet von: FCB22 | Autor: Robin Meise

Andrej Kramaric konnte laut Alfred Schreuder, seines Zeichens Cheftrainer der TSG Hoffenheim, wieder erste Übungen im Training absolvieren. Der Offensivakteur fällt aktuell mit hartnäckigen Problemen am Sprunggelenk aus.


"Andrej hat Sonntag einen großen Teil mit der Gruppe mitgemacht. Heute hat er mit einer kleinen Gruppe mitgemacht. Es sieht schon besser aus. Ich hoffe, dass er in einer Woche wieder im Mannschaftstraining ist", erklärte der Übungsleiter in einer Medienrunde.

Quelle: Pressekonferenz

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

3,21 Note
3,15 Note
3,00 Note
3,18 Note
Saison
2016/17
2017/18
2018/19
2019/20
Einsätze
34
34
30
19

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

77% KAUFEN!
16% BEOBACHTEN!
6% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE

  • 26.05.20

    Das wäre ein Traum

  • 26.05.20

    AK27 ich warte auf dich.

  • 26.05.20

    Wer Kramaric noch immer nicht verkauft hat, hat die Kontrolle über sein Leben verloren

    • 26.05.20

      Auhwe, Scorer, da wenn dich mal nicht verspekulierst ge

    • 27.05.20

      Ich bin genau so wie ihr auch ein Fan von Kramaric und ich hatte ihn selbst noch bis zum letzten Spieltag vor der Corona Pause, bis ich letztendlich auf Kampl von Leipzig umgestiegen bin. Kramaric ist leider viel zu verletzungsanfällig. Das war schon die ganze Saison über so. Zu Beginn der Saison kann man es mal verkraften, wenn er wegen einer Verletzung aussetzen muss, aber nicht jetzt, wo es auf jeden Punkt ankommt. Ich habe nach Wiederbeginn der Bundesliga mit Kampl schon 16 Punkte(Comunio) geholt, während ich mit Kramaric, wenn ich ihn gehalten hätte, keinen einzigen Punkt geholt hätte. Wie bereits vom Verein angekündigt, steigt Kramaric erst nächste Woche wieder ins Mannschaftstraining ein und verpasst somit nicht nur Spieltag 28 sondern auch Spieltag 29. Danach sind es nur noch 5 Spieltage. Bei seiner Verletzungsanfälligkeit, kann man auch nicht davon ausgehen, dass er alle Spiele absolviert bzw. alle Spiele ohne Verletzung übersteht. Außerdem punktet Kramaric meistens nur dann gut, wenn er trifft. Und, dass er trifft ist auch nicht immer garantiert. Ich denke auch nicht, dass Kramaric in den letzten Spielen so abgehen wird, und die Punkte, die er durch seinen Ausfall liegen lassen hat wieder einsammelt. Da bin ich dann mit Kampl oder mit einem vergleichbaren Spieler auf der sichereren Seite, weil ich konstant Punkte einfahre. Das ist meine Meinung dazu.

      Ich weiß, dass dieser Kommentar den Kramaric Besitzern überhaupt nicht gefällt, aber wir werden es ja sehen ;)

    • 27.05.20

      Könnte ihn ja verkaufen, aber für das geld bekomm ich auch nichts besseres. Da halte ich ihn lieber und hoffe, dass er noch fit wird.

  • 26.05.20

    Wird eh nichts

  • 26.05.20

    Seuchen Jahr
    Bleibt dabei

  • 26.05.20

    Da schneit es eher nächste Woche nochmal..

  • 26.05.20

    Da bringst du eher mal Leistung