Andrej Kramarić | TSG Hoffenheim

Kramaric und Adams absolvieren noch Kontrollchecks am Montag

01.11.2020 - 16:13 Uhr Gemeldet von: Bejutzer124 | Autor: Nils Richardt

Die TSG Hoffenheim konnte an diesem Wochenende drei Rückkehrer begrüßen: Pavel Kaderábek, Andrej Kramaric und Kasim Adams wurden allesamt "endlich aus der Quarantäne befreit", wie es Trainer Sebastian Hoeneß auf der Pressekonferenz am Sonntag bezeichnete.


Ein Blitz-Comeback am Montagabend (20:30 Uhr) gegen Union Berlin wird es allerdings bei allen dreien nicht geben. "Am Ende des Tages waren sie über einen lagen Zeitraum zuhause. Sie hatten nicht die Möglichkeit, sich draußen zu bewegen", erklärte Hoeneß. "Da muss man jetzt einfach behutsam sein. Deswegen werden sie jetzt für das morgige Spiel kein Thema sein", stellte er klar.

Insbesondere bei Kramaric und Adams, die selbst infiziert waren, sei noch besondere Vorsicht geboten. Deswegen werden sich die beiden am Montag noch letzten Kontrolluntersuchungen (unter anderem Lungentests) unterziehen, "einfach damit wir da sicher stellen, dass die Jungs da nichts mitgenommen haben und einfach ohne Probleme mittrainieren können", erklärte Hoeneß.

"Das wird morgen geschehen und wenn das gut läuft – wovon wir ausgehen – dann werden sie auch steigernd integriert ins Mannschaftstraining", stellte der Übungsleiter in Aussicht.

Quelle: Pressekonferenz

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,00 Note
3,18 Note
3,00 Note
3,33 Note
Saison
2018/19
2019/20
2020/21
2021/22
Einsätze
30
19
28
32
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
81% KAUFEN!
8% BEOBACHTEN!
10% VERKAUFEN!