Andrej Kramaric | TSG 1899 Hoffenheim

Qua­rantäne-Trio um Kramaric fällt weiterhin aus

28.10.2020 - 18:45 Uhr Gemeldet von: Robin Meise | Autor: Robin Meise

Im Aufeinandertreffen mit dem belgischen Klub KAA Gent (Donnerstag, 18:55 Uhr) wird die TSG Hoffenheim im Rahmen der Europa League auf Andrej Kramaric, Kasim Adams und Pavel Kaderábek verzichten müssen. Die drei genannten Akteure befinden sich gegenwärtig noch in häuslicher Quarantäne.


"In den nächsten Tagen wird das Trio aber hoffentlich aus der Quarantäne zurückkehren", äußerte sich Chefcoach Sebastian Hoeneß zur aktuellen Situation. "Adams hatte keinerlei Symptome, Andrej nur leichte. Daher geht es Ihnen auch dementsprechend gut. Wir müssen aber schauen, wie früh wir sie wieder einsetzen können", ergänzte der Trainer.

"Da müssen wir sehr behutsam sein", ergänzte Hoeneß, "entsprechend werden wir es langsam im Training steigern und schauen, wann sie dann wieder für Pflichtspiele infrage kommen."

Pavel Kaderábek ist zwar nicht direkt vom Coronavirus betroffen, der Verteidiger hatte in seinem familiären Umfeld allerdings Kontakt zu einer infizierten Person, weshalb sich der Tscheche nun in vorsorglicher Isolation befindet.

Fraglich bleibt es somit zunächst daher auch, ob die Spieler bereits am kommenden Montag, wenn die Sinsheimer im Ligabetrieb den 1. FC Union Berlin empfangen, schon wieder mit dabei sein können.

Quelle: twitter.com

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,15 Note
3,00 Note
3,18 Note
1,88 Note
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
34
30
19
4
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
58% KAUFEN!
20% BEOBACHTEN!
21% VERKAUFEN!