Angeliño | RB Leipzig

Nagelsmann äußert sich zur Verletzung von Angeliño

27.02.2021 - 21:33 Uhr Gemeldet von: FCB22 | Autor: Nils Richardt

Am Samstagabend sorgte Angeliño schon vor Anpfiff der Partie zwischen RB Leipzig und Borussia Mönchengladbach (3:2) für Wirbel. Allerdings nicht auf dem Platz, sondern in den sozialen Medien. Via Twitter teilten die Leipziger mit, dass Angeliño aufgrund von muskulären Problemen nicht zur Verfügung stehe – der Spieler selbst reagierte mit einem Kommentar: "Keine Probleme mit den Muskeln, ich bin fit."


Innerhalb kürzester Zeit wurde der Tweet gelöscht. Offenbar hatte der emotionale Spanier etwas überreagiert, weil er unbedingt spielen und sich auch durch die kleine Blessur nicht stoppen lassen wollte. Im "Sky"-Interview nach dem Spiel klärte sein Trainer Julian Nagelsmann über das Missverständnis auf.

"Wir werden das mit ihm besprechen, dass das natürlich nicht der cleverste Weg war. Aber ich muss auch sagen, dass ich ihn genau für solche Aktionen auch extrem mag, weil er halt immer spielen will. Es ist etwas das ihn auszeichnet, er ist einfach so emotional und darauf gepusht, immer zu spielen", zeigte der Übungsleiter Verständnis.

Trotzdem sei die Pause nunmal notwendig: "Er hat einfach eine kleine Muskelverletzung. Wir haben ihm das auch auf dem MRT-Bild gezeigt, dass es da eine kleine Einblutung gibt. Das muss einfach ausheilen. Er hat da keine großen Probleme, aber das ist manchmal so bei Muskelverletzungen, dass du das nicht extrem spürst, aber dann durch eine unglückliche Bewegung extrem lange ausfällst. Das wollen wir einfach verhindern", so Nagelsmann weiter.

Ob der Linksverteidiger in der Englischen Woche im DFB-Pokal gegen den VfL Wolfsburg (Mittwoch, 20:45 Uhr) wieder einsatzfähig ist, konnte der RB-Coach noch nicht beantworten: "Er musste jetzt ein Spiel aussetzen, vielleicht auch noch ein Spiel – das wissen wir jetzt noch nicht."

Quelle: Sky Bundesliga

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
-
3,27 Note
3,09 Note
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
-
-
13
22
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
72% KAUFEN!
12% BEOBACHTEN!
15% VERKAUFEN!