Anthony Ujah | 1. Bundesliga

Ujah geht von Abschied im Sommer aus

29.03.2022 - 15:43 Uhr Gemeldet von: impeeza | Autor: Robin Meise

Über ein Jahr hatte Anthony Ujah mit den Folgen einer Knieverletzung zu kämpfen. Der Stürmer konnte nach dieser langen Leidenszeit beim 1. FC Union Berlin zuletzt wieder erste Kurzeinsätze absolvieren. Einen kompletten Neuanfang wird es für ihn aber voraussichtlich bei einem anderen Klub geben.


„Stand jetzt gehe ich davon aus, dass ich den Verein nach der Saison verlasse. Es gibt bis jetzt keine Gespräche“, so der Offensivmann, der dankbar sei, dass er die Möglichkeit hat, weiter Fußball zu spielen. „Es gab Zeiten, in denen ich nicht wusste, ob es weitergeht. Nun genieße ich jeden Tag.“

Den besagten Neuanfang kann sich Ujah auch gut in der 2. Bundesliga oder im Ausland vorstellen. Wichtig sei ihm regelmäßige Spielzeit, um wieder „der alte Toni“ zu sein. „Es geht darum, was gut zur Familie passt“, so der 31-Jährige, dessen Kontrakt in Berlin am Saisonende ausläuft.

Quelle: bild.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
4,06 Note
-
4,50 Note
-
Saison
2019/20
2020/21
2021/22
2022/23
Einsätze
24
-
3
-
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
50% KAUFEN!
12% BEOBACHTEN!
37% VERKAUFEN!