28.06.2015 - 09:38 Uhr Autor: Dirk Sommer

Antonio Rüdiger wird von der spanischen Zeitung "Superdeporte" als möglicher Nachfolger von Nicolás Otamendi beim FC Valencia genannt, der den Verein per Ausstiegsklausel für 50 Millionen verlassen kann. Als hilfreichen Faktor für einen Transfer wird Shkodran Mustafi erwähnt, der bereits bei den Spaniern unter Vertrag steht: Den beiden Nationalspielern wird ein guter Draht nachgesagt.

Im Werben um den noch bis 2017 an den VfB gebundenen Rüdiger hat auch der VfL Wolfsburg seinen Hut in den Ring geworfen und gilt aktuell als wohl aussichtsreichster Kandidat auf eine Verpflichtung.

Quelle: superdeporte.es

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

0% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!
AKTUELLE TOP-THEMEN
  • KOMMENTARE

  • BEITRAG MELDEN

  • 28.06.15

    auch wieder so ne hängepartie....
    vielleicht wie bei gündogan:-)
    denke der vfb braucht das geld und er geht nach wolfsburg. wäre gut, wenn er in der bundesliga bleiben würde

    BEITRAG MELDEN

  • 28.06.15

    Mal von Rüdiger abzusehen fände ich es krass wenn ein Verein wirklich die 50 mio für Otamendi zahlt, und wenn dies geschieht sollte Valencia das Geld für einen besseren (ohne Rüdiger nahetreten zu wollen, er macht einfach noch zu viele Schnitzer) ausgeben, aber naja

    BEITRAG MELDEN

  • 28.06.15

    Otamendi war mMn der beste IV in der vergangenen Saison. Das Valencia an ihm interessiert ist nur aufgrund einer Empfehlung von Mustafi halte ich für sehr unwahrscheinlich.
    Dazu kommt noch, dass angeblich Barca und Real an Mustafi interessiert sind, welcher auch ne AK von 50mio hat. Wenn beide Spieler den Verein verlassen sollten wird Valencia bestimmt einen gestandenen IV mit Erfahrung suchen, da man erst kürzlich einen jungen Brasilianer hat

    BEITRAG MELDEN

  • 28.06.15

    50 Millionen für Mustafi klingt ja noch utopischer ^^

    BEITRAG MELDEN

  • 28.06.15

    Valencia hat mehrfach gesagt Mustafi wird nicht für eine Summer außerhalb der AK gehen. Die ganzen Gerüchte sind aber alle erst entstanden als Utd angeblich Interesse an Ramos hatte das einzig denkbare Szenario bei den ganzen IV's ist mMn dass Utd sich Otamendi holt und alle andern bei ihren Vereinen bleiben

    BEITRAG MELDEN