Aron Jóhannsson | 1. Bundesliga

Wochenlange Pause für Jóhannsson

22.07.2018 - 16:50 Uhr Gemeldet von: Gerd Binder | Autor: Robin Meise

Nachdem Aaron Jóhannsson unter der Woche das Trainingslager von Werder Bremen in Zell am Ziller verletzungsbedingt verlassen hat, ergaben eingehende Untersuchungen, dass beim 27-Jährigen eine mehrwöchige Genesungszeit erforderlich ist. Eine Belastungsreaktion im Sprunggelenk macht ihm zu schaffen.


Einem möglichen Abschied des von Verletzungen geplagten US-Amerikaners soll der jüngste Rückschlag dennoch nicht blockieren. "Arons Rückkehr auf den Platz ist ja absehbar", erklärte Werder-Geschäftsführer Frank Baumann laut "kicker". Die Blessur sei zudem "nichts, was grundsätzlich einem Transfer im Weg stehen würde".

Quelle: kicker.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,58 Note
-
-
-
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
12
1
-
-
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
0% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
100% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE
  • 22.07.18

    Armer Typ... war sogar mal kurz davor zum VFL zu wechseln aber sollte nicht sein.. gute Besserung Aaron!

  • 22.07.18

    Also gebraucht wird er in Bremens Offensive nicht mehr, da ist mit Kruse, Bartels, Harnik und Osako genug bundesligataugliches Personal vorhanden.

    Aber für ihn persönlich tut es mir leid. Feiner Junge, hat sich immer voll rein gehängt, sich aus Verletzungen zurück gekämpft und war immer professionell. Gute Besserung!