21.06.2018 - 11:24 Uhr Gemeldet von: Bennet Stark

Asger Sörensen bleibt dem SSV Jahn Regensburg ein weiteres Jahr erhalten. Wie die Oberpfälzer mitteilen, konnte man sich mit seinem Stammklub, dem FC Red Bull Salzburg, auf ein erneutes einjähriges Leihgeschäft verständigen. Sein neues Arbeitspapier besitzt damit eine Laufzeit bis zum 30. Juni 2019.


"Asger hat in der abgelaufenen Spielzeit gezeigt, dass er das Niveau für die 2. Bundesliga hat. Wir wollten die Leihe daher unbedingt verlängern, auch weil das Leistungspotential von Asger noch bei weitem nicht ausgeschöpft ist", kommentiert Christian Keller, Geschäftsführer Profifußball des SSV Jahn.

Der 22-jährige Innenverteidiger absolvierte in der vergangenen Zweitligasaison 25 Partien.

Quelle: ssv-jahn.de

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

0% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!
AKTUELLE TOP-THEMEN
  • KOMMENTARE