Atakan Karazor | VfB Stuttgart

Karazor noch nicht bereit für 90 Minuten

24.09.2020 - 21:52 Uhr Gemeldet von: Fabian Kirschbaum | Autor: Fabian Kirschbaum

Am 1. Spieltag stand Atakan Karazor nicht im Kader des VfB Stuttgart. Der Cheftrainer der Schwaben, Pellegrino Matarazzo, begründete dies nun auf der Pressekonferenz vor dem 2. Spieltag mit der fehlenden Fitness beim 23-Jährigen. Für das Auswärtsspiel gegen den 1. FSV Mainz 05 (Samstag, 15:30 Uhr) stellt Karazor nun aber wieder eine Option dar, allerdings noch nicht für 90 Minuten.


"Bei ihm ist es eine Frage der Fitness. Ich glaube, er trainiert diese Woche komplett mit. Und er ist auch eine Option für das Spiel am Wochenende", so der Übungsleiter des VfB am Donnerstag auf die Frage, wann Karazor wieder eine Option sein kann, nachdem er bei der 2:3-Niederlage gegen den SC Freiburg nicht dabei.

Matarazzo schloss dann: "Da muss man natürlich auch Rücksprache halten, wie lange es geht und ob dann ein Kurzeinsatz möglich ist oder ob er vielleicht 60 Minuten spielen kann. Ich glaube, 90 Minuten wären eng, vom Fitnesslevel her. Und deswegen muss man einfach Rücksprache halten und schauen, was möglich ist."

Quelle: Pressekonferenz

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
-
-
4,25 Note
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
-
-
-
5
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
70% KAUFEN!
25% BEOBACHTEN!
5% VERKAUFEN!