26.03.2019 - 13:27 Uhr Autor: Kristian Dordevic

Auf dem Trainingsplatz in Dortmund tummelten sich auch zum Auftakt der Vorbereitung auf das anstehende Duell mit dem VfL Wolfsburg (Samstag, 15:30 Uhr) nur zehn Profis. Darunter die drei Torhüter, aber auch zwei Rückkehrer: Axel Witsel und Paco Alcácer, beide zuletzt angeschlagen, trainierten wieder im Kreise ihrer Kollegen.


Der belgische Mittelfeldakteur hatte das Aufeinandertreffen mit Hertha BSC (3:2) direkt vor der Länderspielpause wegen eines Muskelfaserrisses im Bereich der Adduktoren verpasst; auch Alcácer war mit einer Muskelblessur kürzergetreten.

Zurück im Ruhrgebiet und "fit" – so der BVB explizit – ist außerdem Nationalspieler Marco Reus. Wie in Aussicht gestellt, spulte er nicht gleich das volle Pensum ab, sondern absolvierte ein individuelles Programm im Inneren. Das Warten auf Lukasz Piszczek (Fersenprobleme) geht unterdessen weiter.

Quelle: twitter.com

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

-
-
3,03 Note
2,67 Note
Saison
2016/17
2017/18
2018/19
2019/20
Einsätze
-
-
33
3

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

92% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
7% VERKAUFEN!
AKTUELLE TOP-THEMEN
  • KOMMENTARE

  • BEITRAG MELDEN

  • 26.03.19

    Eine sehr gute Nachricht

    BEITRAG MELDEN

  • FC Bayern München
    PML10 PML10
    1 Frage 443 x gevotet
    26.03.19

    Gut so 👍🏻

    BEITRAG MELDEN

  • 26.03.19

    das wars dann mit delaney S11

    BEITRAG MELDEN

    • 26.03.19

      Glaube ich eher nicht! Die erfolgreichere Phase hatten die Dortmunder mit Delaney und Witsel auf der Doppel6. Man wir denke ich keine Experimente mehr eingehen kurz vor dem Spiel gg die Bayern!

      BEITRAG MELDEN

    • 26.03.19

      Doch sie werden wieder im 4-1-4-1 spielen mit Reus und Götze im ZOM und witsel auf der 6.

      BEITRAG MELDEN

    • 26.03.19

      Er trainiert schon seit letzter Woche wieder mit. Ich denke wenn ein Risiko da wäre, hätte man mit dem Einstieg länger gewartet.

      BEITRAG MELDEN

    • 26.03.19

      Dass ich das mal schreibe:

      Ich muss Loddar Recht geben.

      BEITRAG MELDEN

    • 26.03.19

      Ich tippe Witsel, Delaney, Götze und gegebenenfalls auch Reus werden alle spielen. Vielleicht nicht von Anfang an, aber es schadet nicht sich die Energie zu teilen, um gegen Bayern mit dem gesamten Kader antreten zu können.

      BEITRAG MELDEN

    • 26.03.19

      Wahre Worte frosch sehe ich auch so!

      BEITRAG MELDEN

    • 27.03.19

      was ist mit Weigl? er hat die letzten Wochen richtig gut gespielt egal auf welcher Position.

      BEITRAG MELDEN

    • 27.03.19

      ich tippe die Aufstellung vom 26. Spieltag und der CL davor mit Paco als Spitze und Reus + Götze dahinter. Götze eher ZM, doch im Grunde sind beide HS ähnlich Leverkusen Brandt Havertz. DM natürlich Witsel alleine. Außen Sancho, Guerriero. Meine neue Lieblings BVB elf, vor allem weil jeder in der S11 gefühlt ein Tor schießen kann, der Offensivdruck ist top und Götze da, wo er wirklich hingehört;-)

      BEITRAG MELDEN

  • BEITRAG MELDEN