DU BESUCHST UNS MIT AKTIVEN ADBLOCKER

Werbung nervt - klar. Aber unser Team arbeitet täglich hart für Dich
und finanziert sich über die Werbeeinnahmen.

Daher bitten wir Dich, uns mit einer der folgenden Optionen
zu untersützen:

ADBLOCKER
DEAKTIVIEREN

EIN VIDEO ANSEHEN -
1 TAG WERBEFREI

1,99 € für
1 MONAT WERBEFREI

11.02.2019 - 12:36 Uhr Autor: Max Hendriks

Auch wenn es bisher für Aymen Barkok, in der laufenden Spielzeit von Eintracht Frankfurt an Fortuna Düsseldorf verliehen, lediglich zu vier Einwechslungen und nur einem weiteren Sprung in den Kader gereicht hat, ist bei Flingeranern eine hohe Wertschätzung für den Mittelfeldmann vorhanden.


Im Interview mit der "Rheinischen Post" auf die aktuellen Leihspieler im Kader angesprochen, fokussierte sich Sportvorstand Lutz Pfannenstiel nicht nur auf Watford-Angreifer Dodi Lukebakio, sondern schloss explizit auch den 20-Jährigen in seine Aussagen ein.

"Vielleicht gibt es die Möglichkeit, bei Dodi Lukebakio oder Aymen Barkok die Leihgeschäfte zu verlängern. Das ist ein wichtiger Baustein bei Fortuna", blickt der Funktionär in beiden Personalien voraus. Barkoks Kontrakt bei seinem Stammverein in Frankfurt noch bis 2021.

Quelle: rp-online.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

-
3,54 Note
3,86 Note
4,50 Note
Saison
2015/16
2016/17
2017/18
2018/19
Einsätze
-
18
9
4

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

50% KAUFEN!
50% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!
AKTUELLE TOP-THEMEN
  • KOMMENTARE

  • Eintracht Frankfurt
    Max715 Max715
    2 Fragen 63 x gevotet
    11.02.19

    Würde wahrscheinlich für alle Seiten Sinn machen.
    Barkok kann sich nochmal richtig zeigen, Düsseldorf kann ihn weiter testen und in Frankfurt hätte er vermutlich momentar keine Chance auf Spielzeit.

    BEITRAG MELDEN

    • 12.02.19

      Wo würde das für Barkok Sinn machen? Der kommt netto auf 45 Minuten Spielzeit diese Saison... 2. Liga irgendwo, damit man auch mal eingesetzt wird, das würde Sinn machen, andernfalls würde ich an seiner Stelle lieber bei der Eintracht mittrainieren.

      BEITRAG MELDEN

  • 11.02.19

    In Düsseldorf hat er doch bislang auch nie gespielt oder irre ich mich?

    Ein paar Einwechslungen..meiste Zeit nicht mal im Kader.

    BEITRAG MELDEN

    • 11.02.19

      Er war auch relativ lange verletzt und hat dann zum Start einige Spiele/Einheiten verpasst. Er wird in der Rückrunde noch auf seine Minuten kommen. Er hat auf jeden Fall das Potential der Fortuna weiterzuhelfen, die Leihe macht für alle Seiten Sinn.

      BEITRAG MELDEN

    • 11.02.19

      Dass er lange verletzt war wusste ich.
      Aber er ist ja auch schon längere Zeit wieder fit.

      Denke auch, er kann der Fortuna weiterhelfen, wenn er an frühere Leistungen wieder anknüpft.

      BEITRAG MELDEN

    • 11.02.19

      Ja in Düsseldorf spielt er weniger als bei der Eintracht! Ich würde es besser finden ihn an einen anderen Verein zu verleihen wo er mal endlich regelmäßig spielt. Talent muss bei ihm gefördert werden. Vielleicht sollte man sich überlegen ihn in die zweite Liga zu verleihen, wo er bessere Chancen auf Spielpraxis hat. ...klar er war am Anfang verletzt, aber er ist auch schon sehr lange wieder fit...

      BEITRAG MELDEN

  • 11.02.19

    solche Straßenfussballer sind rar aber superinteressant! bin gespannt wie er sich entwickelt. Habe noch die ersten Auftritte im Eintrachttrikot in Erinnerung, bei denen ich staunte und dachte - alter schalter, was issn das für ne Granate?!

    BEITRAG MELDEN